10 platzsparende Designideen für Betten und Schlafzimmer

Quelle: brosa.com.au

Renovieren Sie Ihr kleines Schlafzimmer oder möchten Sie wissen, wie Sie das Beste aus Ihrem kleinen Raum machen können? Unsere Liste mit Schlafzimmerideen wird Ihnen sicherlich dabei helfen, einen kleinen, begrenzten Bereich in einen sehenswerten Rückzugsort zu verwandeln, mit effektiven Aufbewahrungslösungen und spektakulären Innenarchitekturplänen. Selbst die einfachsten Abstellräume können mit der richtigen Einrichtung in ein gemütliches kleines Schlafzimmer verwandelt werden Treppe Platz auch. Sie können sogar zu multifunktionalen Räumen mit Aufbewahrungsideen und praktischen Arbeitszimmern werden. Schauen wir uns unten 10 platzsparende Betten und Schlafzimmerdesign-Ideen an.

1. Alkoven-Vorteil

Quelle: thisoldhouse.com

Schräge Wände können dazu führen, dass sich ein Raum leer anfühlt, aber wenn Sie ein Bett in diese Ecke klemmen, macht es plötzlich Sinn. Platzieren Sie für ein kinderfreundliches Design Fotos direkt unter dem Punkt, an dem die schräge Decke die Wand berührt, und passen Sie eine Lampe mit gebogenem Arm in eine Nische ein.

2. Ein Etagenbett für Kinder

Etagenbetten sind die beste Option, wenn Sie zwei Kinder zu Hause haben. Etagenbetten sind angenehm und tolle Platzsparer. Besser als ein Bett neben dem anderen ist ein Bett über dem anderen. Dieser Raum bietet viel Bodenfläche für Ihre Kinder zum Toben.

3. Kinderbett aufstellen

Sie können Platz sparen, indem Sie ein Schlafzimmer/Flur mit einem Einzelbett in der Ecke des Bereichs verwenden. Durch die Aufstellung in der Ecke reduziert das Einzelbett viel Platz und fügt sich wunderbar in die Einrichtung des Zimmers ein.

4. Ein Bett mit Ablagefächern

Quelle: casyefurniture.com

Platzsparende Betten sollten als Lösungsvielfalt verfügbar sein, denn im Schlafzimmer dreht sich alles um den verfügbaren Platz. Da Sie Ihre Kleidung und Bettwäsche aufbewahren können, kann ein platzsparendes Queensize-Bett mit Regalen sehr nützlich sein. Weil das Queensize-Bett verfügt über Stauraum, Sie benötigen keinen zusätzlichen Schrank und sparen Platz im Schlafzimmer.

5. End-to-End-Bettplatzierung

Zwei aneinander gestellte Betten passen bequem in ein winziges, schmales Schlafzimmer. Wenn die Decke hoch genug ist, sind auch vier Betten eine gute Idee.

6. Speicher strategisch in einer Abstellkammer nutzen

Wenn Ihr Schlafzimmer aufgrund seiner begrenzten Größe eher ein kastenförmiger Raum ist, sollten Sie verstehen, wie Sie Gegenstände in einem Schlafzimmer organisieren, um den verfügbaren Platz zu maximieren. Die Aufbewahrung ist ein weiteres Problem, also schaffen Sie einen Mittelpunkt aus hohen Regalen auf aufwendigen Halterungen mit Körben, die flach an die Decke passen, um Platz zu sparen, ohne zusätzlichen Platz zu beanspruchen. Wenn kein Platz für einen Nachttisch ist, verwenden Sie einen Zeitungsständer aus Draht, der als Buchhalter an die Wand gehängt wird. Es ist entscheidend, das Raumgefühl in einem kompakten Raum zu maximieren, und eine Methode, dies zu erreichen, besteht darin, die Menge an natürlichem Licht zu erhöhen.

7. Stauraum rund um das Bett schaffen

Quelle: decoist.com

Die beste Methode, um den Stauraum in Ihrem Schlafzimmer zu maximieren, sind maßgefertigte Kleiderschränke. Auf beiden Seiten des Bettes helfen Einbauschränke dabei, einen Rahmen zu konstruieren, der den Fokus auf dieser einen Wand hält. Dadurch können die anderen Wände frei von Gegenständen sein, die den wichtigen Raum behindern würden. Hängen Sie stattdessen Kunstwerke oder Spiegel an die anderen Wände. Sie können die Fläche maximieren, indem Sie Stauraum über dem Bett hinzufügen.

8. Stauraum unter dem Bett

Eine Option für die Aufbewahrung unter dem Bett sind alte Kommodenschubladen, die auf Rollen oder Schiebern stehen. Die Schubladen können passend zur Bettdecke lackiert oder unbemalt belassen werden, um einen faszinierenden Kontrast zum Gesamtdesign zu schaffen.

9. Bett ohne Etagenbett

Unzureichender vertikaler Platz für ein Etagenbett? Neben der Doppelkoje gibt es weitere Möglichkeiten, viele Betten unterzubringen. Sie können einen zweiten Schlafplatz schaffen, der mühelos unter das Bett geschoben und von unten herausgeschoben werden kann, indem Sie eine zusätzliche Matratze auf ein Rollbrett legen. Heutzutage ist Heimtextilien eine gute Berufswahl, denken Sie darüber nach.

10. Erhöhter Spielbereich

Quelle: screenfreeparenting.com

Das Sprichwort „All work and no play“ ist bekannt. Sie können einen Arbeitsplatz mit Dachboden bauen, genau wie Sie einen vertikalen Spielbereich bauen können. Das Zimmer bietet neben einer Kletterstation und Schiebegewölben über einem kleinen Sitzbereich Platz für das Bett sowie andere Notwendigkeiten.

Für einen bescheidenes Haus, gibt es verschiedene alternative Methoden, um ein cleveres platzsparendes Bett zu bauen. Die einfachsten Designs platzieren das Bett geschickt, um einen Schlafbereich an einem Ort zu schaffen, den Sie normalerweise nicht für diesen Zweck verwenden würden. Ich hoffe, Sie haben durch das Lesen dieses Artikels ein klares Verständnis für die 10 platzsparenden Designideen für Betten und Schlafzimmer bekommen.

Beleuchtungsideen für ein kleines Schlafzimmer

Eine gute Beleuchtung ist ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Schlafzimmers. Wenn Sie auf kleinem Raum arbeiten, kann die Beleuchtung eine Herausforderung darstellen. Der Schlüssel zum Finden der perfekten Beleuchtungslösung für ein kleines Schlafzimmer liegt darin, den Raum zu maximieren und gleichzeitig eine einladende Atmosphäre zu schaffen. Hier sind einige Ideen, wie Sie eine angemessene Beleuchtung in Ihr kleines Schlafzimmer integrieren können:

  • Wandleuchten: Wandleuchten sind eine großartige Möglichkeit, Umgebungslicht in den Raum zu bringen, ohne Boden- oder Tischfläche zu beanspruchen. Durch die Installation von Wandleuchten auf beiden Seiten des Bettes kann auch eine gemütliche und einladende Atmosphäre zum Schlafen geschaffen werden.
  • Stehlampen: Um die Bodenfläche zu maximieren, entscheiden Sie sich für schlanke, hohe Stehlampen, die sehr wenig Platz einnehmen und dennoch viel Umgebungslicht spenden.
  • Pendelleuchten: Diese Art von Leuchte hängt von der Decke und eignet sich hervorragend für die Bereitstellung von Arbeits- und Akzentbeleuchtung in einem kleinen Raum. Mit dieser Art von Leuchte können Sie bestimmte Bereiche wie Nachttische oder Ecken beleuchten, ohne wertvolle Bodenfläche zu beanspruchen.
  • Ventilatoren mit Beleuchtung: Deckenventilator/Licht-Kombinationen sind ideal, um Ihr Schlafzimmer bei warmem Wetter kühl zu halten und gleichzeitig viel Deckenbeleuchtung zu bieten, die jede Ecke und jeden Winkel in Ihrem Schlafzimmer beleuchten kann.
  • LED-Streifen: LED-Streifen, die um den Rand der Decke installiert sind, können eine gleichmäßige indirekte Beleuchtung bieten, die sie perfekt macht Umgebungsbeleuchtung in einem kleinen Schlafzimmer.

Konklusion

Insgesamt gibt es bei der Gestaltung eines platzsparenden Schlafzimmers viele kreative Möglichkeiten, die Ihnen helfen können, das Beste aus einem kleinen Raum zu machen und sich gleichzeitig komfortabel und stilvoll zu fühlen.

Einige Schlüsselkomponenten, die Ihnen helfen können, Ihr Design zu maximieren, sind:

  • Auswahl von Low-Profile-Möbelstücken.
  • Vertikale Lagerung nutzen.
  • Präsentieren Sie sowohl praktische als auch dekorative Gegenstände, um Ihr Zimmer interessanter zu machen.

Mit sorgfältiger Berücksichtigung der Materialien, der Platzierung der Möbel und der Auswahl des Farbschemas können Sie einen idealen Raum schaffen, der sowohl effizient als auch ästhetisch ansprechend ist.