11 nützliche JavaScript-Tipps und Tricks für Ihren Browser

0
91
Quelle: setscholars.net

Eine Programmiersprache kann als ein Prozess, ein bestimmter Satz von Regeln oder Befehlen definiert werden, um ein Softwareprogramm zu entwickeln. Es gibt zwei Arten von Sprachen. Die eine ist „Hochsprache“, die andere „Low-Level-Sprache“. Hochsprachen werden von Programmierern verwendet, die Codes schreiben, während Niedrigsprachen bestimmte Codes sind, die von der Computerhardware erkannt werden.

Eine solche Programmiersprache ist „JavaScript“. Diese umfassende Programmiersprache ist in der Webentwicklung von entscheidender Bedeutung. Es wird auch in Webanwendungen verwendet. Daneben wird dieses JavaScript auch im Bereich der Spieleentwicklung verwendet. Auf Webseiten verfügbare Funktionen, die nicht über HTML oder CSS genutzt werden können, können Sie mit JavaScript erreichen.

Bei der Verwendung eines Browsers gibt es viele Tipps und Tricks, die Sie in Bezug auf JavaScript lernen können. Für ein besseres Verständnis dieser Tipps können Sie nachforschen

enablejavascript.io sich aufzuklären. Auf diese Weise wird Ihr Wissen in diesem speziellen Genre zunehmen.

Es gibt viele Vorteile von JavaScript (allgemein bekannt als JS). Einige davon sind unten aufgeschrieben:

  • Geschwindigkeit: Das erste, was Sie bei der Verwendung von JS bemerken werden, ist die Geschwindigkeit. Die Client-Seite von JS ist in dieser Hinsicht äußerst effizient.
  • Bekannt: JS ist eine sehr beliebte Programmiersprache. Es ist überall im Internet zu sehen.
  • Klarheit: JS ist recht einfach zu erlernen. Einmal erlernt, können Sie es leicht umsetzen und praktisch anwenden.
  • Multioperational: Gerade diese Programmiersprache ist extrem interoperabel. Es passt sehr gut zu allen anderen Sprachen und kann in eine Reihe verschiedener Anwendungen integriert werden.

Unten sind die 11 nützlichsten JavaScript-Tipps und -Tricks für Ihren Browser aufgeführt:

1. Müssen Sie die Leistung Ihres Codes kennen?

Quelle: unsplash.com

Wenn Sie mit der Entwicklung eines Spielcodes fertig sind, müssen Sie häufig sicherstellen, dass der Code reibungslos funktioniert oder nicht. Wenn die Syntax des Programms einige Fehler enthält, würde das endgültige Aussehen des Spiels verzögern. Wenn dies passiert, werden Sie nicht für all die Bemühungen belohnt, die Sie darin investiert haben. Die folgende Eingabeaufforderung muss beim Überprüfen der Leistung Ihres Codes berücksichtigt werden:

{% Code-Block-Sprache = "js" %}
let startAt = performance.now();
for (let k=0; k<30000; k++){ console.log(k); } let endAt = performance.now(); console.log („Leistungszeit zum Ausführen aller Tricks ist „, endAt-startAt, „ Millisekunden“) {% code-block-end %}

2. Schnelle Kräfte, um Perfektion bei JavaScript zu erreichen

Wenn Sie bei dieser JavaScript-Programmierung besser werden möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die wesentlichen verwendeten Zutaten kennen. Um dies zu erreichen und absolute Perfektion bei JavaScript zu erreichen, befolgen Sie das untenstehende schriftliche Protokoll:

{% code-block language=”js” %} console.log(“2 ** 3: “+ 2 ** 3); {% Code-Block-Ende %}

3. Wandeln Sie in JavaScript eine Zahl in Zeichenfolgen um

Quelle: unsplash.com

Auf folgende Weise können Sie Ihre in Zahlen geschriebenen Werte in Zeichenfolgen umwandeln:

{% code-block language=”js” %} konstanter Wert = 1 + “”; console.log(“Wert wird oft in String konvertiert: “+value); console.log("Werttyp ist: ", Werttyp); {% Code-Block-Ende %}

4. Wandeln Sie in JavaScript einen String in eine Zahl um

Das Umwandeln einer Zeichenfolge in eine Zahl ist eine weitere Sortiertransformation. Der wichtigste Tipp und Trick hier ist etwas Gegenteiliges zu dem, was wir in der Vergangenheit getan haben (Wechsel zu einer Zeichenfolge). So können Sie es tun:

{% code-block language=”js” %} let int = “10”; int = +int console.log(“Wert von int: “+ int); console.log(“Werttyp ist: “, typeof int); {% code-block-end %} Außerdem können Sie auch boolesche Werte in Zahlen umwandeln. Unten ist der geschriebene Code: {% code-block language=“js“ %} console.log(“+true to number: ” + +true); console.log(“+false to number: ” + +false); {% Code-Block-Ende %}

5. Wandeln Sie einen Wert in den Typ Boolean um

Quelle: unsplash.com

Eine Typkonversation findet statt, während ein Wert in die konvertiert wird Boolesche Form. Wenn Sie einen Typwert in die boolesche Form umwandeln möchten, wäre folgende Vorgehensweise hilfreich für Sie:

{% code-block language=”js” %} const isTrue = !0; const isFalse =!1; //isFalse=!!0 console.log(“Das Ergebnis wird wahr sein: “+istTrue); console.log(“Typ von wahr ist: “, Typ von wahr); {% Code-Block-Ende %}

6. Konvertieren Sie ganze Zahlen in JavaScript

Hier ist ein weiterer cooler Tipp und Trick, um Ihre Ganzzahlen in JS umzuwandeln:

{% code-block language=”js” %} console.log(“27433/100 | 0: “, 27433/100 | 0);//274 {% code-block-end %}

7. Wandeln Sie in JavaScript ein Float in eine Ganzzahl um

Quelle: unsplash.com

Indem Sie das unten beschriebene Verfahren befolgen, können Sie in JS ganz einfach eine Gleitkommazahl in eine Ganzzahl umwandeln:

{% code-block language=“js“ %} console.log(“24.9 | 0: “, 24.9 | 0);//24 console.log(“-24.9 | 0: “, -24.9 | 0);/ /24 {% Code-Block-Ende %}

8. Führen Sie Vergleiche von Arrays in JavaScript durch

Eine einfachere und schnellere Möglichkeit, Arrays in JS innerhalb von Sekunden zu vergleichen, ist unten beschrieben:

{% code-block language=”js” %} const hasSameElements = (a, b) => {
return a.length === b.length && a.every((v,i) => v===b[i])
}
console.log(“hasSameElements([1,2],[2,3]): “, hasSameElements([1,2],[2,3]));//false
console.log(“hasSameElements([1,2],[1,2]): “, hasSameElements([1,2],[1,2]));//true
{% Code-Block-Ende %}

9. Leere und nicht leere Werte in JavaScript

Quelle: unsplash.com

Man muss immer darauf achten, nicht leere und leere Werte in einem Amalgam von Arrays loszuwerden. So können Sie es tun:

{% Code-Block-Sprache = "js" %}
const arr = [0,1,2,null,undefiniert,””,false];
const nonEmptyValues ​​= arr.filter (Boolean);
console.log("nonEmptyValues: ", nonEmptyValues); //[1, 2] {% Code-Block-Ende %}

Auf diese Weise können Sie ganz einfach alle Ihre falschen sowie Nullwerte entfernen.

10. Überprüfen Sie einige spezifische Werte in JavaScript

Während Sie in JS nach leeren und nicht leeren Werten suchen, können Sie auch prüfen, ob jeder Wert leer ist, nachdem Sie „some“ durch „every“ ersetzt haben. So können Sie es tun:

{% Code-Block-Sprache = "js" %}
const arr = [0,1,2,null,undefiniert,””,false];
const hasEmptyEveryValues ​​= arr.every(Boolean);
console.log(“hasEmptyEveryValues: “, hasEmptyEveryValues); // FALSCH
{% Code-Block-Ende %}

11. Binden Sie die letzten Elemente in ein Array in JavaScript ein

Quelle: unsplash.com

Möglicherweise sehen Sie einige negative Ganzzahlen in Ihrem Array. Unten ist das Verfahren zur Überprüfung dieser Funktion beschrieben:

{% Code-Block-Sprache = "js" %}
let array = [1, 2, 3, 4 ,5 ,6 ,7, 8, 9];
console.log(“array.slice(-1): „,array.slice(-1));//[9] console.log(“array.slice(-2): „,array.slice(-2 ));//[8, 9] console.log(“array.slice(-3): “,array.slice(-3));//[7, 8, 9] {% code-block-end %}

Unser endgültiges Urteil

Diese Tipps und Tricks werden Ihnen helfen, die Dinge beim Codieren zu beschleunigen und Ihren Code zu verbessern. Ich hoffe, Sie haben einige neue Informationen entdeckt und werden diese in Ihrer täglichen Codierung anwenden.