Ist Dampfen eine vegan-freundliche Angewohnheit?

0
76
Quelle: 6abc.com

Dampfen hat sich in den letzten Jahren zu einem aufstrebenden Trend entwickelt. Dampfen ist auch als E-Rauchen bekannt, und seine verwandten Produkte stehen heute in mehreren Geschäften im Rampenlicht. Sie können mehrere Personen sehen, die eine elektronische Zigarette halten. Der Hauptgrund für ihren Ruhm ist, dass es eine Alternative zum Rauchen von normalen Zigaretten ist. Und die Leute denken oder glauben gerne, dass es weitaus weniger schädlich ist als das Rauchen einer Zigarette.

Obwohl sie sich in Inhaltsstoffen und Technologie unterscheidet, ist eine E-Zigarette einer normalen Zigarette fast ähnlich. Es wird mit einem Hauptrauchstift geliefert, und Sie können zu diesem Zweck Flüssigkeit hinzufügen. Die Liquids sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich und gelten als veganfreundlich.

In Märkten oder Online-Shops finden Sie Liquids in verschiedenen Geschmacksrichtungen, aber die Qualität und Veganität der Produkte ist den Käufern häufig ein Anliegen. Glücklicherweise, vaporsolo.com gibt Ihnen alle relevanten Informationen, die Sie zum Dampfen suchen. Es hat eine Liste mit authentischen und hochwertigen Produkten, die perfekt für Sie sind, wenn Sie nach einem vegan-freundlichen Dampfen suchen.

Wenn Sie tiefer in das Verständnis dessen eintauchen möchten, was Dampfen ist und wie es funktioniert, lesen Sie weiter, um weitere Informationen zu erhalten.

Was ist Dampfen?

Quelle: pixabay.com

Dampfen wird vereinfacht als Rauchen durch eine elektronische Zigarette definiert. Anders als beim Rauchen, wo Sie den Inhalt anzünden müssen, um Rauch zu erzeugen, verwendet eine E-Zigarette eine Flüssigkeit zusammen mit Aroma. Traditionell birgt das Rauchen von Tabak und Nikotin mehr Risiken, die nicht nur die Lunge, sondern auch die Gehirnaktivität schädigen. Während ein Vape eine Flüssigkeit verwendet; somit wird das Brennen stark reduziert. Dadurch sind die Schäden weitaus geringer als beim Rauchen.

Heutzutage gibt es mehrere Produkte, die Ihnen beim Dampfen helfen. Dazu gehören traditionelle Wasserpfeifen, spezielle Dampfstifte und E-Zigaretten.

Warum dampfen die Leute?

Warum rauchen Menschen? Die Fragen liegen ohne Antwort. Obwohl auch klar ist, dass das Rauchen gesundheitliche Probleme verursacht, können viele Menschen die Gewohnheit immer noch nicht loswerden. Für diejenigen, die mit dem Rauchen aufhören möchten, ist das Dampfen jedoch ein Hoffnungsschimmer.

Es gibt viele Gründe, warum Menschen dampfen. Erstens ist es viel billiger als das Rauchen. Die Anschaffung der Hauptausstattung ist eine einmalige Investition und der Rest, also das Liquid, hält auch länger als eine herkömmliche Zigarette. Zweitens gilt es als weniger gefährlich und schädlich als das Rauchen. Da der Mechanismus darin besteht, Flüssigkeit zu erhitzen, um Rauch zu erzeugen, anstatt den Inhalt zu verbrennen, sind die schädlichen Auswirkungen weitaus geringer als beim Rauchen. Drittens und am wichtigsten, die meisten Menschen, die mit dem Rauchen aufhören möchten auf dampfen umsteigen. Da es in mehreren Geschmacksrichtungen erhältlich ist, halten sie es für einen idealen Weg, um das Verlangen nach Tabak zu reduzieren. Langfristig finden die Menschen es daher als perfekte Möglichkeit, mit dem Rauchen aufzuhören und sich für ein gesundes und tabakfreies Leben zu entscheiden.

Wie funktioniert Dampfen?

Quelle: unsplash.com

Das Dampfgerät erhitzt die Dampfflüssigkeit. Diese Flüssigkeit ist eine Kombination aus mehreren Chemikalien einschließlich Nikotin, oder Marihuana und andere Aromen. Beim Erhitzen der Flüssigkeit erzeugt das Gerät Dämpfe. Diese Dämpfe haben einen Geschmack und die Menschen inhalieren ihn genauso wie beim Rauchen.

Dampfgeräte gibt es in verschiedenen Größen und Formen. Während die Dämpfe entstehen, werden sie durch das Mundstück eingeatmet und treten in Form von Rauch durch die Nase oder den Mund aus.

Ist Dampfen für Veganer geeignet?

Es ist eine anhaltende Debatte darüber, ob Dampfen eine vegan-freundliche Gewohnheit ist oder nicht. Es gibt mehrere Bedenken zu dieser Aussage. Hier ist zunächst ein kurzer Blick auf die Komponente, die als vegan-freundliche Gewohnheit gilt:

Material

Quelle: pixabay.com

Der Dampfstift, E-Zigarette oder jedes verbundene Gerät wird aus vegan-freundlichen Produkten hergestellt, und keine Komponente und kein Tier wird bei der Erstellung des Prozesses geschädigt.

Zutaten

Ein Vape besteht aus zwei Hauptbestandteilen, nämlich Propylenglykol und pflanzlichem Glycerin. Während pflanzliches Glycerin, auch als Glycerin bezeichnet, aus einer pflanzlichen oder tierischen Basis gewonnen werden kann, verdeutlicht die Tatsache, dass die meisten Vaping-Unternehmen „pflanzliches Glycerin“ verwenden, die Tatsache, dass sie für diesen Zweck eine pflanzliche Quelle verwenden. Es handelt sich also um eine vegane Komponente.
Das Propylenglykol ist jedoch ein Stoff, der als Nebenprodukt aus Erdöl hergestellt wird. Daher ist es ein veganes Produkt.

Flavours

Die am häufigsten verwendeten Vaping-Aromen sind Erdbeere, Vanille, Apfel, Minze usw. Mit anderen Worten, die meisten Aromen gehören zur Kategorie der Früchte und Kräuter, die zu 100 % vegan sind. Es gibt jedoch bestimmte Geschmacksrichtungen wie Honig, die nicht vegan sind und in Frage gestellt werden können.

Farben

Quelle: pennmedicine.org

Vapes, die eine rote Farbe verwenden, sind überhaupt nicht vegan. Wenn Sie also nach einem veganen Dampfprodukt suchen, achten Sie genau auf die Farben und hinterfragen Sie den veganen Charakter.

Nikotin/Marihuana

Es ist eine bekannte Tatsache, dass Nikotin und Marihuana aus Pflanzen gewonnen werden. Somit sind diese Produkte auf pflanzlicher Basis und zu 100 % veganfreundlich.

Tierversuch

Viele Unternehmen versuchen ihre Dampfprodukte und ihre Auswirkungen auf die Tiere. Solche Produkte, die an Tieren getestet wurden, gelten keineswegs als vegan-freundlich.

Fazit

Ob Dampfen eine vegan-freundliche Gewohnheit ist oder nicht, hängt ganz von den Zutaten ab, die dabei verwendet werden. Wenn die Flüssigkeit, die Sie verwenden, aus pflanzlichen Inhaltsstoffen hergestellt ist, handelt es sich um ein vegan-freundliches Produkt. Allerdings konzentrieren sich mehrere Unternehmen auf die vegane Nische des Marktes und produzieren oder behaupten, Dampfprodukte herzustellen, die zu 100 % veganfreundlich sind. Dennoch müssen Sie die Fakten verstehen und nach ihnen suchen, wenn Sie ein vegan-freundliches Produkt kaufen. Wenn Sie also das nächste Mal ein Dampfprodukt kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Fragen zu den Produkten und der Verwendung von 100 % veganen Inhaltsstoffen stellen.