So schneiden Sie unregelmäßige Formen in Holz – Leitfaden 2022

0
15
Bildquelle: unsplash.com

Seien wir ehrlich, die Holzbearbeitung wäre sehr langweilig gewesen, wenn Sie nur mit Holz arbeiten müssten, das nur mit geraden und flachen, ebenen Formen zu tun hätte.

Eine der Möglichkeiten, wie jeder seinem Projekt Schönheit verleihen und seine Projekte interessanter gestalten kann, besteht darin, Tierformen, geometrische Designs und Kurven sowie einige andere Formen der Darstellung zu erstellen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie unregelmäßige Formen in Holz schneiden können. Allerdings hängen einige Dinge von einer geformten oder gekrümmten Form ab, wie Bootsrümpfe, Kanupaddel und Bogenschießbögen.

Bitte Lesen - Außergewöhnliche Indoor-Garten-Ideen, die Ihre Kreativität zeigen würden

Wie man unregelmäßige Formen in Holz schneidet

Kurven ausschneiden

Viele Holzbearbeitungsprojekte befassen sich mit dem Schneiden unregelmäßiger Formen und Kurven, damit Sie ein Design erstellen können, und um Kurven zu sägen, müssen Sie eine sehr dünne Klinge haben.

Es gibt zwei beliebte Sägen, die zum Erreichen solcher Formen verwendet werden können, und zwar die Stichsäge und die Laubsäge. Es ist jedoch auch möglich, dass diese Art von Arbeit mit einer Bandsäge oder einer Stichsäge durchgeführt werden kann.

Die Laubsäge ist so konstruiert, dass sie einen U-förmigen Rahmen mit einem Griff hat, und eine sehr erschwingliche Art dieser Säge hat einen Drahtrahmen.

Interessanter Ratgeber - So schützen Sie Ihren Garten und bekämpfen pflanzenfressende Kaninchen

Ein Vorteil, der mit der Arbeit mit der Laubsäge einhergeht, ist, dass ihr Blatt an jedem Rahmen in verschiedenen Winkeln gedreht werden kann und die Blätter, die mit dieser Art von Säge geliefert werden, haben sägezahnähnliche Zähne, die mit mehreren Punkten auf einen Zoll hergestellt werden.

Im Allgemeinen kann ein Blatt mit fünfzehn Zähnen oder sechzehn Spitzen verwendet werden, aber im Fall einer Stichsäge sieht es aus wie eine Handsäge, aber der einzige Unterschied ist, dass es kleiner ist und auch konisch und dünn ist Klinge.

Normalerweise kann ein Stichsägengriff verschiedene Größen von Blättern aufnehmen und es gibt eine schmale Spitze, die es ermöglicht, mit dieser Säge an jeder kleinen Öffnung zu arbeiten, um kleine Kreise und Kurven auszuschneiden.

Eine Stichsäge und eine Lochsäge haben gewisse Ähnlichkeiten, aber eine Lochsäge ist tendenziell kleiner und ihr Name stammt von ihrer häufigsten Verwendung. Die Größe einer durchschnittlichen Stichsäge liegt zwischen 10 und 14 Zoll lang, während ihre Länge zwischen 10 und 18 Zoll liegt, eine Zahl von 8 Punkten zu einem Zoll.

Schneiden mit einer Laubsäge unter Verwendung eines Schraubstocks

Die Klinge muss richtig eingesetzt sein und ihre Zähne müssen vom Griff weg zeigen und das Material, an dem Sie arbeiten möchten, muss am Schraubstock arretiert werden, wobei die Stelle, an der gearbeitet werden soll, nahe an der Oberseite der Schraubstockbacke liegt .

Das Schneiden sollte im Abfallmaterial beginnen und in gleichmäßigen Zügen erfolgen, wenn sich Ihre Klinge der Schnittlinie nähert. Eine Sache, die Sie beim Arbeiten beachten müssen, ist, dass die Sägefuge am Abfallmaterial platziert werden sollte, während die Klinge senkrecht dazu positioniert ist Material, an dem an allen Schwellen gearbeitet wird.

Sie können die Säge während des Schneidens mit zwei Händen abstützen oder wenn Sie ein sehr leichtes Material haben, sollte das zu bearbeitende Material mit der linken Hand gestützt werden, um Vibrationen zu vermeiden.

Trendiger Beitrag - Beste Ideen für Gartenkanten für ein professionell aussehendes Design

Schneiden mit einer Stichsäge

Um unregelmäßige Formen mit einer Stichsäge zu schneiden, müssen Sie zuerst ein Loch in das Abfallmaterial bohren, und dieses Loch sollte groß genug sein, damit die Sägespitze passieren kann. Die Spitze der Säge sollte vorsichtig in das Loch eingeführt werden, während mehrere schnelle und kurze Hübe ausgeführt werden sollten, um das Blatt zu zwingen, vorsichtig durch den Schaft zu gehen.

Mit dieser Säge können Sie ganz einfach eine Kurve ausschneiden, indem Sie den Griff der Säge ein wenig so drehen, dass er dem Muster folgt.

Erstellen und Glätten von Kurven

Nachdem Sie Ihre gewünschte Kurve ausgeschnitten haben, sehen die Kanten etwas rau aus, weshalb Sie etwas überschüssiges Material entfernen müssen. Dies führt zu einer Glättung der Kanten und bringt Ihre Arbeit zu einem perfekten Finish.

Manchmal ist es auch notwendig, gekrümmte oder geformte Oberflächen zu formen, und eine Möglichkeit, dies zu erreichen, ist der Einsatz von Spezialwerkzeugen wie Raspel, Feile, Ziehmesser oder Schabhobel. Ein selbstgemachter Schaber, der aus einer alten Metallsäge geformt wurde, ist auch ein großartiges Werkzeug zum Erstellen und Glätten von Kurven.

Schabhobel

Ein Spokeshave ist ein Werkzeug mit zwei Griffen, die zum Halten einer Schneidklinge verwendet werden können, und dies ist das richtige Werkzeug zum Hobeln von konkaven und konvexen Kanten. Es verfügt über eine oder zwei Rändelschrauben, mit denen die Tiefe jedes Schnitts reguliert werden kann.

Der Spokeshave wurde jedoch ursprünglich mit dem Ziel entwickelt, die Speichen eines Rades zu formen, hat sich aber seitdem immer weiter entwickelt und sich gut bewährt, wenn es darum geht, unregelmäßige Formen zu formen und gekrümmte Kanten zu bearbeiten.

Abschließende Überlegungen

Dort finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um unregelmäßige Formen in Holz zu schneiden. Wir hoffen, dass Sie nach dem Lesen dieses Artikels das Ausschneiden von unregelmäßigen Formen in Holz nicht mehr als schwierig empfinden und außerdem eine Vorstellung davon haben, mit welcher Art von Säge Sie die besten Schnitte erzielen möchten.

Wir haben auch über einen Schabhobel gesprochen, der zum Erstellen und Glätten von Kanten verwendet werden kann, nachdem Sie Ihre gewünschte Form aus Holz geschnitten haben.

In Verbindung stehende Pfosten - Beste Gewächshaus-Ideen für üppige Pflanzen und Gartenarbeit