So entzünden Sie eine Feuerstelle aus Lavagestein 2022 – Tipps und Tricks zur Zündung

0
6
Wie man eine Lavastein-Feuerstelle anzündet

Viele Hausbesitzer haben sich heute entschieden, eine Feuerstelle in ihren Häusern zu bauen, basierend auf der Freude und dem Spaß, die es bringt, wenn Sie und Ihre Familie sich entscheiden, etwas Spaß im Freien zu haben. Es gibt andere Leute, die sogar einen höheren Schritt gemacht haben, indem sie Lavasteine ​​oder Feuerglas verwendet haben, um ihre Lavagrube zu schnüren.

Worauf sich dieser Artikel jedoch konzentriert, ist, wie man eine Lavastein-Feuerstelle anzündet, und glauben Sie mir, wenn ich sage, dass dies heute eine der am häufigsten gestellten Fragen ist.

Dieser Artikel wurde geschrieben, um Antworten auf diese Frage zu geben, und wir möchten, dass Sie verstehen, dass das Anzünden eines Lavasteins sehr einfach ist, aber gleichzeitig auch sehr gefährlich sein kann, wenn dies der Fall ist richtige Richtlinien werden nicht angewendet.

Interessant zu lesen – Wie man einen großen Garten planiert

Wie man eine Lavastein-Feuerstelle anzündet

In diesem Zusammenhang würden wir Ihnen zeigen, wie Sie eine Feuerstelle aus Lavagestein mit Gas anzünden, und in diesem Abschnitt geht es um die Streichholzzündung, die elektronische Zündung und schließlich die Funkenzündung mit Druckknopf.

1. Die Streichholzzündung

Die Streichholzzündung

Für diese Methode müssten Sie ein Feuerzeug mit langem Stiel verwenden, und dieser erste Schritt beinhaltet ein leichtes Öffnen des Gases. Wenn Sie das Ventil vollständig öffnen, wird eine Menge Gas freigesetzt, und dies kann zu einer Explosion führen, wenn Sie das Feuerzeug anzünden.

Ich bin sicher, Sie wollen keine Explosion, die zu dicken Flammen führen würde, also öffnen Sie das Gas am besten leicht. Danach zünden Sie es mit dem Feuerzeug oder Streichholz an. Entweder Sie öffnen das Ventil weiter, um mehr Flammen zu bekommen, oder Sie lassen es einfach so, wie es ist, und es ist auch Ihre Präferenz, entweder ein Feuerzeug oder ein Streichholz zu verwenden, um das Gas anzuzünden.

Das Ventil kann verwendet werden, um zu steuern, wie das Feuer brennt, und wenn Sie das Feuer löschen möchten, können Sie auch das Ventil verwenden. Dies würde dazu führen, dass die Gaszufuhr unterbrochen wird und das Feuer schließlich ausgeht. Die Lavasteine ​​in der Nähe des Brenners sollten entfernt werden, bevor er angezündet wird, und wenn er erfolgreich brennt, können die Steine ​​wieder angeordnet werden.

Trendiger Beitrag – Wie man einen abschüssigen Rasen nivelliert

2. Funkenzündung per Knopfdruck

Funkenzündung per Knopfdruck

Wenn Ihre Feuerstelle über eine Druckknopffunktion verfügt, müssen Sie zuerst die Steine ​​​​um den Brenner herum entfernen. Danach können Sie das Gas leicht öffnen und dann den Zündknopf drücken und gedrückt halten, was einen Funken verursachen würde, der ein Feuer entzünden würde.

Dieser Funke ist batteriebetrieben, sodass Sie sich wirklich keine Sorgen machen müssen. Nehmen Sie Ihre Hände vom Knopf und das Feuer würde nicht aufhören zu brennen. Das Gasventil kann auch verwendet werden, um zu steuern, wie das Feuer brennt, und das Ausschalten des Gasventils ist einfach, wie Sie das Feuer löschen.

3. Elektronische Zündung

Die elektronische Zündmethode unterscheidet sich ein wenig von den beiden anderen Methoden, über die wir gesprochen haben, in dem Sinne, dass Strom benötigt wird, um zu leuchten. Es braucht jedoch keinen Strom, um zu fahren, weil es auch mit Gas betrieben werden kann, aber Strom wird benötigt, wenn es um Strom geht.

Die meisten Menschen sind in diesen Stil verliebt, weil sie ihn sehr bequem und einfach zu beleuchten finden. Der erste Schritt hier besteht darin, die Lavasteine ​​in der Nähe des Brenners zu entfernen und danach den Netzschalter auszuschalten. Dies hilft beim Zünden der Zündflamme und die Zündflamme hilft beim Beleuchten der Feuerstelle.

Nachdem Sie die Lavagrube eingeschaltet haben, bringen Sie die Lavasteine ​​dorthin zurück, wo sie vorher waren, und der gleiche Knopf kann verwendet werden, um dieses Feuer auszuschalten. Das Umlegen des Knopfes würde den Gasfluss unterbrechen und schließlich zum Ende des Feuers führen.

Fazit

Wir hoffen, dass Sie nach dem Lesen der Schritte und Prozesse, die wir für Sie skizziert haben, all diese Schritte einfach und bequem finden. Außerdem haben wir auch Tipps gegeben, wo Sie die Steine ​​platzieren müssen, wenn Sie versuchen, die Feuerstelle anzuzünden.

Eine Tatsache, auf die Sie immer genau achten sollten, ist, wie Sie mit dem Gasventil umgehen und sicherstellen, dass das Gasventil nicht vollständig geöffnet ist, wenn Sie versuchen, die Feuerstelle anzuzünden, um jede Form von Explosion zu vermeiden.

Schau dir das an – Wo man den Luftentfeuchter im Zuchtraum aufstellt