So sparen Sie als preisbewusste Mutter bei Kinderkleidung – Leitfaden 2022

0
3
Quelle: unsplash.com

Als Mutter, die auch den Haushalt finanzieren muss, ist es sinnvoll, die Kosten für die Kleidung eines Kindes zu senken? Die Kleidung für Kinder kann einen erheblichen Teil Ihrer Ersparnisse verschlingen. Es kann viel mehr sein als Ihre Garderobe, auch wenn die Kleidung weniger kostspielig ist. Der Grund dafür ist, dass Sie wahrscheinlich nicht so schnell aus Ihren Kleidern herauswachsen werden.

Kinder wachsen jedoch wie Pflanzen und verschleißen oft ihre Kleidung, bevor Sie mit dieser Kleidung Geld verdienen. Selbst wenn sie ihnen nicht entwachsen sind, werden sie ihre Kleidung schnell tragen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Geld für Kinderkleidung in Monticello, IA, zu sparen, z. B. beim Online-Discounter Monticello IA oder in Secondhand-Läden wie http://bwpsales.com. Sehen wir uns die zuverlässigsten Vorschläge an, die Sie verwenden können.

Probieren Sie den Einkauf im Ausverkaufsbereich aus

Quelle: pexels.com

Eltern lieben es, an Ausverkaufsregalen einzukaufen. Es ist ein Schnäppchen, brandneue Kleidung für mehr als 90 % des Preises zu kaufen reguläre Einzelhandelspreise. Kaufhäuser verkaufen das ganze Jahr über saisonale Artikel, um sich auf die neue Saison vorzubereiten und neue Dinge auf den Markt zu bringen.

Holen Sie den größten Wert aus diesen Verkaufsartikeln heraus, wann immer Sie die Gelegenheit dazu haben. Wenn Sie auf der Suche nach Kinderkleidung sind, finden Sie vielleicht gerade nichts Passendes für Ihre Kinder; Sie können jedoch etwas für die Zukunft bekommen.

Wenn Sie Produkte von großem Wert finden, die Ihrem Kind sechs Monate lang passen, warum sollten Sie sie jetzt kaufen, wenn Sie sie später zu einem geringen Preis kaufen könnten?

Hit Up Konsignationsläden

Die Suche nach Kleidung in Konsignationsläden ist eine fantastische Methode, um Kleidung für Kinder zu sparen. Manchmal finden Sie erstaunliche Kleidung, die aussieht, als wäre sie benutzt worden, oder sogar mit noch angebrachten Etiketten, zu einem Schnäppchenpreis.

Beschränken Sie sich nicht auf Kommissionseinkäufe und Flohmärkte; Schauen Sie in Flohmärkte und Secondhand-Läden. Meistens können Sie eine ganze Tüte Kleidung für weniger als fünf Dollar kaufen. Sie werden normalerweise nach Gruppen in Größen unterteilt und sind geschlechtsspezifisch.

Kaufen Sie geschlechtsneutrale Kleidung

Quelle: orbasics.com

Wenn Sie vorhaben, mehr Kinder zu haben, ist der Kauf von geschlechtsneutraler Kleidung eine gute Idee. Auf diese Weise können sie, wenn Ihr Kind ihnen entwächst, im Schrank aufbewahrt werden, bis Sie diese Dinge für Ihr zweites Kind benötigen, und so weiter.

Sie könnten diese Outfits auch mit Kinderzimmer-Accessoires verwenden, die viel kosten. Alles, was Sie tun müssen, ist, ein paar geschlechtsspezifische Akzentfarben hinzuzufügen, um das Kinderzimmer jedes Kindes individuell zu gestalten.

Wiederverwendung von Kinderkleidung

Sie können die Verwendung Kleidung umfunktionieren Ihr Kind ist herausgewachsen oder holen Sie sich die leicht gebrauchten. Wenn Ihr Kind Hosen bis zu den Knien trägt, reduzieren Sie die Beine und machen Sie aus der Hose eine kurze Hose. Das Gleiche können Sie tun, wenn Ihr Kind einen Wachstumsschub erleidet und die Hose für Kinder etwas klein ist.

Wenn die Füße Ihres Kindes alle mit dem Schlafanzug bedeckt sind, nehmen Sie die Füße ab und sie halten weitere sechs Monate. Du kannst langärmlige Hemden mit einigen grundlegenden Nähfertigkeiten in kurzärmlige verwandeln.

Ignorieren Sie besondere Feiertagskleidung

Quelle: momsanity.com

Es ist entzückend, wenn Weihnachten vor der Tür steht und Sie sich in ein rotes Samtkleid kleiden oder Ihr kleiner Junge in einen süßen Anzug mit grüner oder roter Fliege und Weste. Es ist ein erheblicher Aufwand. Sie haben nur eine Verwendung für diese Urlaubsoutfits, weil Sie sicher sind, dass sie im nächsten Jahr nicht passen werden.

Sie können immer noch die am besten geeigneten Kostüme für Ihre Kleinen kaufen und das Beste aus ihnen herausholen. Was wäre ein besserer Weg, um ein passendes Outfit für andere zu bekommen Anlässe wie Ostern oder der erste Schultag Ihres Kindes?

Kaufen Sie Überbestände und Liquidation ein

Die Qualität der Dinge, die Sie in überfüllten Geschäften kaufen, ist vergleichbar mit denen, die Sie in Kaufhäusern bekommen, aber nur zu einem Bruchteil der Kosten. Sie sparen viel Geld, wenn Sie Kleidung, Schuhe und Accessoires kaufen.

Eine weitere Möglichkeit, bei Kinderkleidung Geld zu sparen und tolle Schnäppchen zu finden, ist der Besuch der Liquidationsläden. Es kommt oft vor, dass sie Gegenstände haben, die unorthodox erscheinen könnten. Allerdings bekommen sie diese Klamotten zu Schnäppchenpreisen. Das Einzige, woran Sie denken sollten, ist, die Produkte vor dem Kauf gründlich zu prüfen.

Es ist nicht schwer, Geld für Kleidung für Kinder oder Ihre eigene zu sparen. Es gibt viele Optionen, die Ihnen dabei helfen, dies zu erreichen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie mehr über den Tellerrand hinaus planen und denken.

Kaufen Sie ein Vielfaches

Quelle: verywellfamily.com

Kaufen Sie verschiedene Größen der beliebtesten Produkte im Angebot. Zum Beispiel können Sie ausgezeichnete Jeans im Ausverkauf für nur 4 $ finden. Kaufen Sie ein Paar, das Sie jetzt tragen können, und kaufen Sie ein zweites Paar in größeren Größen. Es ist ähnlich wie Socken, Unterwäsche, einfarbige Hemden etc., weil sie nicht durch die Jahreszeiten gehen und nicht im Trend liegen.

Wenn Sie Produkte von großem Wert finden, die Ihrem Kind sechs Monate lang passen, warum sollten Sie sie kaufen, wenn Sie sie zu einem niedrigen Preis kaufen könnten? Kinder wachsen unabhängig davon, was Sie mögen oder nicht mögen.

Kaufen Sie nicht, wenn es nicht im Angebot ist

„Kinderbekleidungsgeschäfte werden wechselnde Verkäufe haben. Wenn also ein Produkt derzeit nicht zum Verkauf steht, denken Sie daran, dass es wahrscheinlich eher früher als später verkauft wird. Ich kaufe auch Artikel im Ausverkauf für die folgende Saison am Ende der Saison.

Suchen Sie nach vielseitiger Kinderbekleidung

Quelle: unsplash.com

Passende Outfits können Spaß machen; In Wirklichkeit sind sie jedoch einschränkend, da Sie darauf beschränkt sind, ein bestimmtes Kleidungsstück zu tragen, und folglich gezwungen sind, andere Kleidungsstücke zu kaufen. Achte, wenn möglich, darauf, dass du Kleidung wählst, die du leicht mischen und kombinieren kannst. Es ist am besten, bei neutralen und soliden Farbtönen zu bleiben.

Kaufen Sie weniger Kleidung

„Geben Sie nicht zu oft aus! Nicht jedes Kind muss mindestens 7 bis 5 Outfits haben. Es sollte 10-12 Optionen pro Saison geben, die hauptsächlich aus der Freigabe der letzten Saison stammen! Sie können Walmart überprüfen, um Winterstiefel zum Verkauf anzubieten, damit Sie sich auf die kommende Saison vorbereiten können.

Fazit

Es ist nicht schwer, Geld für Kleidung für Kinder oder Ihre eigene zu sparen. Es gibt viele Optionen, die Ihnen dabei helfen, dies zu erreichen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie mehr über den Tellerrand hinaus planen und denken. Schauen Sie sich die Kleidung, die Sie kaufen möchten, immer genau an, um sicherzustellen, dass sie in der besten Form ist, da das Kleid schließlich schon einmal getragen wurde. Stellen Sie sicher, dass alle Druckknöpfe, Reißverschlüsse und Knöpfe intakt sind und einwandfrei funktionieren.