9 einfache Möglichkeiten, wie Sie das Schreiben von Essays zum Erfolg machen können

0
19
Quelle: unsplash.com

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen, die mit dem Schreiben von Essays beginnen, sich in einer ziemlich schwierigen Lage befinden. Es ist, als wären sie irgendwie in einem Labyrinth ohne Wegweiser, der den richtigen Weg anzeigt, um daraus herauszukommen.

Sie tun alles, um die Schwierigkeit zu überwinden und als Sieger hervorzugehen, scheitern aber trotzdem. In diesem Artikel werden wir jedoch einfache Wege besprechen, wie Sie das Schreiben von Aufsätzen zum Erfolg machen können.

1. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Ausrüstung haben

Das erste, was zu tun ist, ist sicherzustellen, dass Sie die richtige Ausrüstung haben. Dies kann alles sein, von Stiften, Papier und einem Computer bis hin zu einem Luftreinigungsapparat und eine Klimaanlage. Am wichtigsten ist, dass Sie alle diese Artikel zu Ihrer Verfügung haben. Es ist immer gut, sie zur Hand zu haben, weil sie dir beim Schreiben helfen werden.

Wenn Sie nicht über die richtige Ausrüstung verfügen, wird es nicht einfach, einen Aufsatz rechtzeitig zu schreiben. Möglicherweise haben Sie auch nicht genug Zeit, um Ihre Arbeit vor Ablauf der Frist abzuschließen. Dies sollte niemals passieren, da dies schwerwiegende Folgen sowohl für Ihre akademische Karriere als auch für Ihre zukünftigen beruflichen Chancen haben wird.

2. Schreiben Sie einen Plan für Ihren Aufsatz und halten Sie sich daran

Quelle: Sprüche31mentor.com

Eine weitere Möglichkeit, Erstellen Sie einen Plan für Ihren Aufsatz ist, alle Informationen aufzuschreiben, die Sie in Ihrer Arbeit abdecken müssen. Dies kann aus Lektüre und Recherche oder aus persönlichen Erfahrungen oder Beobachtungen stammen. Ihr Plan sollte auch andere Materialien berücksichtigen, die in Ihrem Aufsatz verwendet werden (Screenshots, Videos usw.).

Sobald Sie alle notwendigen Informationen gesammelt haben, ist es an der Zeit, sie in Abschnitte zu gliedern. Wenn Sie mehrere Entwürfe erstellen, kann dieser Schritt ebenfalls schwierig sein, da jeder Entwurf unterschiedliche Abschnitte und Unterthemen erfordert.

Wenn Sie jedoch an einem Entwurf arbeiten, kann dieser Teil viel einfacher sein, da alle Ihre Informationen bereits in Abschnitte nach Kategorie (in diesem Fall) oder Thema (in meinem Fall) organisiert sind.

3. Forschung ist wichtig, aber übertreiben Sie es nicht

Bevor du deinen Aufsatz schreibst, lies das Buch von vorne bis hinten. Machen Sie dann eine allgemeine Rezension des Buches in seiner Gesamtheit. Forschung ist wichtig, aber übertreiben Sie es nicht. Verwenden Sie es, wenn Sie etwas finden, das Sie interessiert und in Ihrem Aufsatz oder Ihrer Recherche verwendet werden kann! Wenn Sie jedoch für weitere Informationen oder Zitate zum Buch zurückkehren müssen, tun Sie dies nur, wenn es notwendig ist.

Fügen Sie Zitate, Referenzen und Literaturverzeichnisse im MLA- und APA-Format hinzu.

Der Zweck eines MLA-Zitat ist es, alle Informationen, die Sie aus dem Werk eines Autors hinzufügen, dauerhaft zu würdigen. Ein APA-Zitat bietet Anerkennung für bestimmte Fakten oder Ideen aus einer anderen Quelle, die in Ihrem Artikel enthalten sein können (z. B. eine Website). Das APA-System wird von den meisten Hochschulen und Universitäten im ganzen Land verwendet. Es wird von Fakultätsmitgliedern bevorzugt, die möchten, dass ihre Studenten Anerkennung für die akademische Strenge ihrer Arbeiten erhalten.

4. Machen Sie sich bei der Recherche gute Notizen

Quelle: thebrandsunday.com

Wenn Sie eine Arbeit schreiben, ist es wichtig, daran zu denken, dass Ihre Leser die Wörter und Absätze betrachten, die Sie ihnen in die Hand geben. Stellen Sie also sicher, dass Sie es sind mit guter Grammatik und Rechtschreibung, sowie sicherzustellen, dass der Inhalt relevant und interessant ist.

Machen Sie sich dazu bei der Recherche für Ihren Aufsatz gute Notizen. Notieren Sie alle neuen oder hilfreichen Informationen zu Ihrem Thema, damit Sie später bei Bedarf darauf zurückgreifen können. Dies kann Ihnen helfen, bei Ihrer Recherche auf Kurs zu bleiben und zu vermeiden, etwas Wichtiges zu verpassen.

5. Verwenden Sie beim Referenzieren einen konsistenten Stil

Wenn Sie eine Arbeit schreiben, sollten Sie einen einheitlichen Stil verwenden. Wenn Sie einen konsistenten Stil verwenden, wird Ihr Leser verstehen können, was Sie sagen, weil er genau weiß, welche Wörter und Ausdrücke Sie verwenden. Je ähnlicher die Wörter und Sätze sind, desto einfacher ist es für die Leser, das Gesagte zu verstehen, was es ihnen erleichtert, dem Aufsatz zu folgen.

Neben der Verwendung eines einheitlichen Referenzstils ist es auch wichtig sicherzustellen, dass Ihre Referenzen genau und vollständig sind. Das bedeutet, dass alle verwendeten Quellen vor Aufnahme in die Arbeit fremdgeprüft wurden. Es ist auch wichtig, dass jede Quelle korrekt zitiert wurde, damit es keine Verwirrung darüber gibt, wer was zu Ihrem Thema gesagt hat.

6. Lesen Sie ein paar Essays zu ähnlichen Themen

Quelle: gale.com

Nicht alle Essays sind gleich. Auch wenn Sie vielleicht eine brillante Idee für Ihren Aufsatz haben, wissen Sie vielleicht nicht, wie Sie ihn am besten angehen. Was wäre, wenn Sie nicht sicher wären, wie Sie einen Aufsatz zu dem Thema schreiben sollen? Woher weißt du, ob du auf dem richtigen Weg beginnst?

Die Antwort ist einfach: Lesen Sie ein paar Essays zu ähnlichen Themen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um zu lernen, was bei der Arbeit anderer funktioniert und was nicht. Wenn Sie keine Zeit haben, sie durchzulesen, sehen Sie sich die besten auf Amazons Bestsellerliste an – sie sind garantiert von guter Qualität und geben Ihnen eine gute Vorstellung davon, was gut zu Ihrem Thema passt.

Aber es ist wichtig, daran zu denken, dass Ihre Aufsätze keine Plagiate enthalten sollten. Sie können Ihr Schreiben unter überprüfen Studienassistent um unnötige doppelte Inhalte im Text zu vermeiden und ihn originell zu machen. Die Autoren solcher Dienste sind hochqualifiziert und erfahren, sodass sie nicht nur bei Plagiatsproblemen, sondern auch bei allen Fragen rund um Ihren Aufsatz helfen können.

7. Bauen Sie etwas Spielraum in Ihren Zeitplan ein

Das Wichtigste, was Sie tun können, um das Schreiben von Aufsätzen zum Erfolg zu führen, ist, etwas Spielraum in Ihren Zeitplan einzubauen.

Wenn du versuchst, einen großartigen Aufsatz zu schreiben, musst du sicherstellen, dass in deinem Zeitplan Platz dafür ist. Es könnte verlockend sein, einen Aufsatz zu schreiben, während du telefonierst oder etwas anderes tust. Aber das führt nur zu Frustration und Misserfolg, weil man sich nicht auf beide Aufgaben gleichzeitig konzentrieren kann.

Versuchen Sie stattdessen, etwas Spielraum in Ihren Zeitplan einzubauen, damit Sie in der Ausfallzeit an Aufsätzen arbeiten können. Wenn es zum Beispiel einen Nachmittag gibt, an dem niemand beschäftigt ist, versuchen Sie, etwas in Ihrem Kalender auszuräumen und etwas Zeit zum Schreiben am Morgen oder am späten Nachmittag einzuplanen, wenn alle anderen für den Tag nach Hause gegangen sind.

8. Wenn Sie mit einem Argument zu kämpfen haben, ändern Sie den Kurs

Quelle: lifesavvy.com

Einer der schnellsten Wege, um in einem Trott stecken zu bleiben, besteht darin, wiederholt über dasselbe Thema zu schreiben. Und wenn Sie mit einem argumentativen Aufsatz zu kämpfen haben, haben Sie das wahrscheinlich schon getan.

Aber selbst wenn Sie keinen formellen argumentativen Aufsatz schreiben, gibt es immer noch Möglichkeiten, den Kurs zu ändern. Wenn es in deinem Aufsatz beispielsweise darum geht, dass etwas besser ist als etwas anderes, versuche zu argumentieren, dass es keine Rolle spielt, solange die Leute haben, was sie wollen. Oder auch wenn Ihnen nichts anderes einfällt, worüber Sie streiten könnten, ändern Sie den Fokus von einem Standpunkt zum anderen – sagen Sie von „es ist gut für alle“ zu „es ist gut für Leute, die iGo mögen und wissen, wann es geht eine Pause machen.

9. Machen Sie es sich leicht und wissen Sie, wann Sie eine Pause machen müssen

Es ist schwer, die Motivation aufrechtzuerhalten, wenn Sie an einem Thema festhängen oder etwas Zeit brauchen, um sich ganz vom Thema zu lösen. Es kann verlockend sein, die Schule zu schwänzen oder an einem anderen Projekt zu arbeiten, bis die Inspiration wieder zuschlägt, aber das ist nicht immer die beste Lösung, denn wenn Sie später am Tag oder in der Woche auf dasselbe Thema zurückkommen, ist es gut.

Fazit

Unabhängig davon, ob Sie eine höhere Ausbildung anstreben oder nicht, wird Ihnen die Entwicklung als Essayschreiber in Ihrer Karriere und Ihrem Privatleben gute Dienste leisten, oder Sie können immer professionelle Hilfe beim Schreiben finden, schauen Sie sich einfach um last-minute-essay.com Papierschreibdienst.

Das Schreiben von Essays ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die Sie als Student entwickeln können. In der Lage zu sein, Ihre Ideen in kohärente, überzeugende Argumente umzuwandeln, kann Ihnen in Zukunft viele Möglichkeiten eröffnen.