Kleine TV-Antennenreparaturen und Upgrades, die Sie ganz einfach selbst machen können

0
84
Quelle: nulifetv.com.au

Viele Leute glauben, dass sie ihre Fernsehantennen reparieren können, da sie nur bewegt werden müssen, um repariert zu werden. Es kann schwierig sein festzustellen, ob eine Reparatur zu Hause durchgeführt werden kann oder ob professionelle Unterstützung erforderlich ist.

Aus diesem Grund haben wir diese umfassende Anleitung zur Reparatur Ihrer Antenne zu Hause zusammengestellt. Dieser Beitrag richtet sich an Hausbesitzer, aber keine Sorge, wenn Sie Mieter sind oder in einer Wohnung leben – wir haben Sie mit dieser Reparaturanleitung für Antennen abgedeckt.

Arten von TV-Antennenproblemen

Es liegt ein Problem mit der Antennenverbindung vor

Es könnte sein, dass die Antennenkabel nicht gut verbunden sind, was einer der Hauptgründe dafür ist, dass Ihre Antenne nicht funktioniert. Es tritt normalerweise auf, wenn die Verbindung unterbrochen wurde. Wenn Sie Hunde haben, können diese beim Laufen im Haus mit dem Antennenkabel in Kontakt kommen, wodurch es sich vom Decoder löst. Die gute Nachricht ist, dass dieses Problem einfach zu lösen ist. Jetzt muss nur noch das lose Kabel eingesteckt oder festgezogen werden.

Antennenschaden

Quelle: iron-door-saloon.com

Ein weiterer Grund für den Ausfall Ihrer Antenne ist, dass sie vollständig beschädigt wurde. Eine Vielzahl von Faktoren kann eine Antenne beschädigen. Mieses Wetter, Schäden durch Vogellandungen und verschlissene Kabel sind nur einige davon. Eine Antenne nutzt sich wie jedes andere Gerät irgendwann ab.

Infolgedessen benötigen sie eine kontinuierliche Wartung, um in gutem Zustand zu bleiben. Eine regelmäßige Antennenwartung stellt sicher, dass Fehler erkannt und behoben werden, bevor sie irreversibel werden. Wenn Sie kürzlich festgestellt haben, dass Ihre Antenne kein Signal sendet, weil sie kaputt ist, sollten Sie sich an einen Fachmann wenden, um sie reparieren zu lassen.

Störungen von außen

Interferenzen von externen Quellen sind ein bedeutendes Problem, das die Antennenleistung beeinträchtigt. Elektromagnetische Interferenzen, Interferenzen von Fernsehsendern und verschiedene andere Faktoren können alle Fernsehübertragungen stören. Wenn zwei oder mehr Sender auf derselben Frequenz senden, treten wahrscheinlich Interferenzen auf. Es ist eine Herausforderung, dieses Problem selbst zu lösen, da Sie wissen müssen, welche Art von Interferenz Ihr TV-Signal beeinflusst. Daher sollten Sie sich an Antenneninstallations- und Reparaturfachleute wenden.

Antenne von geringer Qualität

Quelle: pgcasa.it

Antennen können in zwei Kategorien eingeteilt werden: hochwertige und minderwertige. Es ist wahrscheinlicher, dass Probleme auftreten, wenn Sie eine Antenne von geringer Qualität installieren. Sie benötigen eine hochwertige Antenne, die beides empfangen kann Ultrahochfrequenz (UHF) und sehr hochfrequente (UKW) Signale, wenn Sie alle Fernsehkanäle in Ihrer Nähe (UKW) empfangen möchten. Darüber hinaus muss die Gesamtkabelqualität den geforderten Spezifikationen entsprechen. Bevor Sie Ihre TV-Antenne installieren, wird empfohlen, dass Sie sich von einem Experten auf diesem Gebiet beraten lassen.

Wie repariert man kleine TV-Antennenreparaturen?

Untersuchen Sie Ihre Verkabelung

Quelle: amazon.com

Untersuchen Sie den Zustand des Anschlusskabels Ihres Antennenkabels und aller anderen sichtbaren Teile. Es ist höchstwahrscheinlich das Problem, wenn Sie einen physischen Schaden bemerken. Sie können Ihr Fliegenkabel in Ihrem örtlichen Elektrogeschäft ersetzen, wenn es kaputt ist. Einfach das alte Kabel aushaken und das neue zwischen Fernseher und Steckdose stecken. Aber es ist eine andere Geschichte, wenn Ihr Antennenkabel kaputt ist. Sie benötigen die Unterstützung eines Experten, um ein externes TV-Antennenkabel auszutauschen.

Quellfehler

Dies ist der typischste Fehler und passiert normalerweise, wenn Sie die falsche Taste drücken und eine Kein-Signal-Warnung erhalten. Wenn Sie auf dem falschen Kanal fernsehen und eine Benachrichtigung über kein Signal erhalten, bedeutet dies nicht, dass Sie kein Signal von der Fernsehantenne erhalten. Es zeigt an, dass Sie kein Signal von dem Eingang erhalten, der mit dem Eingang oder der Quelle verbunden ist, die Sie versehentlich ausgewählt haben. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Eingangsquelle verwenden.

Eine defekte Fernsehantenne

Quelle: denverpost.com

Ihre Fernsehantenne kann ausfallen, und dies ist häufiger, als die meisten Menschen glauben. Wenn Ihre Fernsehantenne eine Fehlfunktion hat, empfehlen wir Ihnen, zu versuchen, Ihre Fernsehantenne mit einer anderen zu überfluten. Wenn Sie dies lesen, gehen Sie vielleicht davon aus, dass Sie nicht über die notwendige Ausrüstung verfügen, um Ihr TV-Antennensignal zu testen, aber Sie können versuchen, den Fernseher auszuschalten. Wenn es beim ersten Mal nicht funktioniert, versuchen Sie es erneut mit einer anderen Antenne. Wenn es auch dann nicht funktioniert, liegt es wahrscheinlich daran, dass Ihre TV-Antenne defekt ist.

Verstärker verwenden

Nutzen Sie a Signalverstärkungsgerät. Platzieren Sie einen Signalverstärker (auch als Signalverstärker bezeichnet) zwischen der Antenne und dem Fernseher, um das Signal zu verstärken, wenn Sie Probleme haben, Fernsehsignale zu empfangen. Es ist auch hilfreich für TV-Tuner mit geringer Empfindlichkeit und DTV-Konverterboxen. Verbinden Sie das Antennenkabel mit dem Eingang des Verstärkers, dann den Ausgang des Verstärkers mit dem Antenneneingang des Fernsehers. Für eine unterbrechungsfreie TV-Verbindung müssen Sie den Verstärker zusätzlich an eine zuverlässige Stromquelle anschließen.

Holen Sie sich einen Dämpfer

Quelle: inbuildingprojects.com

Sie werden brauche ein Dämpfungsglied für diesen Schritt. Verwenden Sie ein Dämpfungsglied, um die Signalleistung zu verringern, wenn Sie sich zu nahe am Fernsehsender befinden und das Signal Ihren Tuner oder Ihre DTV-Konverterbox überlastet. Ein Dämpfungsglied mit kontinuierlicher Einstellung ermöglicht es Ihnen, die für jeden Kanal erforderliche Stärke der Dämpfung (Verstärkung) anzupassen.

Der beliebteste Typ ist ein kompaktes Inline-Gerät, das die Antenne mit dem Fernseher (oder der DTV-Konverterbox) verbindet und einen festen Betrag an verringerter Verstärkung bietet. Das problematische Element ist die Bestimmung des erforderlichen Betrags der Verstärkungsreduzierung. Es ist besser, einen mit einem variablen Gain-Regler zu wählen, damit Sie ihn fein abstimmen können.

Es ist in Ordnung, wenn keine der oben genannten Inspektionen Probleme aufzeigt. Manchmal ist das Problem nicht ohne weiteres ersichtlich, besonders wenn es in Ihrer Innenwand oder -decke verborgen ist. Ein Experte für die Antennenreparatur weiß, wie man jeden Faktor überprüft, und verfügt über die Fähigkeiten und die Ausrüstung, die für eine sichere Durchführung erforderlich sind. Hier klicken mehr wissen.

Fazit

Zu wissen, wozu Ihre Antenne in der Lage ist, ist der beste Ansatz, um eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, ob Sie eine Reparatur der Fernsehantenne in Anspruch nehmen sollten oder nicht. Wenn Sie schließlich eine Antenne verwenden und alle vorherigen Schritte durchgeführt haben, aber immer noch kein klares Signal empfangen können, liegt dies wahrscheinlich an schlechtem Wetter draußen!