Puppenspieler VS Selenium

0
78
Quelle: medium.com

Um bessere Entscheidungen treffen zu können, müssen Unternehmen so viele Daten wie möglich suchen und sammeln. Und da die Datenerfassung in großen Mengen das Endziel ist, wird häufig empfohlen, Tools zu verwenden, die den Prozess von Anfang bis Ende automatisieren.

Etwa 79 % der großen Organisationen gaben zu, dass Daten hauptsächlich für ihre Erfolgsquote verantwortlich sind, und dass die Nichtnutzung großer Datenmengen regelmäßig zum Bankrott führen könnte.

Aber die verwendeten Tools können sich stark darauf auswirken, wie einfach sie auf diese Daten zugreifen können. Wir haben derzeit zwei beliebte Tools, die den Markt für automatisierte Datenextraktion dominieren.

Puppeteer und Selenium sind Bibliotheken, die von verschiedenen Entwicklern und Sprachen für einen ähnlichen Zweck erstellt wurden; automatisiertes Web Scraping.

Obwohl es Selenium schon viel länger gibt, ist Puppeteer gewachsen, um mit Selenium zu konkurrieren.

In den folgenden Abschnitten beschreiben wir, was diese Tools sind und wie sie sich genau unterscheiden.

Was ist Puppenspieler?

Puppeteer kann als die Node.js-Bibliothek definiert werden, die verwendet wird, um Headless Chrome aus der Ferne zu steuern und darauf zuzugreifen. Das Node.js-Framework versorgt die Bibliothek mit hochentwickelten APIs, die Headless Chrome steuern.

Ein großer Vorteil besteht darin, dass Sie den Browser fernsteuern können, um den direkten Umgang mit DevTools-Protokollen zu vermeiden. Dies erleichtert die Verwendung auch für Neulinge und Personen ohne soliden Programmierhintergrund.

Abgesehen von den oben genannten Vorteilen verwenden viele Leute Puppeteer auch, weil es Automatisierung und Geschwindigkeit bietet, die für groß angelegte Operationen wie Web Scraping und Datenmanipulation von entscheidender Bedeutung sind.

Um zu verstehen, wie man mit dieser Bibliothek arbeitet, muss man ein kurzes Puppeteer-Tutorial unter absolvieren oxylabs.io Erste. Dadurch erhalten Sie das Grundwissen, um Headless-Browser auszuführen oder Nicht-Headless-Browser zu konfigurieren.

Verwendet Fälle von Puppenspieler

Quelle: medium.com

Es gibt mehrere Fälle, in denen Puppeteer nützlich sein kann, aber einige der häufigsten sind unten hervorgehoben:

  • Automatisiertes Web Scraping

Da Daten sehr wichtig geworden sind, werden immer mehr Tools entwickelt, um den Prozess zu erleichtern. Die besten Tools geben der Automatisierung Vorrang, und Puppeteer tut genau das.

Mit der Bibliothek können Sie ein Skript entwerfen, das auf intelligente Weise mit JavaScript-Websites interagieren und deren Inhalt mit wenig oder ohne Eingriff Ihrerseits erfassen kann.

Dies garantiert Geschwindigkeit und eine bessere Genauigkeit der Endergebnisse.

  • UI-Tests

Puppeteer ist auch für seine Anwendung beim Testen von Websites beliebt. Das Tool kann jede mögliche menschliche Aktivität auf einer Website nachahmen, einschließlich Maus- und Tastaturaktivitäten. Dadurch kann festgestellt werden, wie gut die Website mit Benutzern umgehen kann.

Puppeteer kann auch andere Probleme wie die Reaktionsfähigkeit der Website und überprüfen Ladezeit.

Seine Fähigkeit, Screenshots zu machen, kann dieses spezielle Problem erfassen, so dass absichtliche Anstrengungen unternommen werden können, um es umgehend zu beheben.

Vor- und Nachteile von Puppenspieler

Quelle: unsplash.com

Puppeteer hat sowohl Vor- als auch Nachteile wie jedes andere Tool auf dem Markt.

Vorteile:

  • Bietet eine bessere und vollständige Kontrolle über Headless Chrome
  • Selbst standardmäßig ist diese Bibliothek unglaublich schnell
  • Es kann für eine Vielzahl von Operationen verwendet werden, einschließlich Web Scraping und Website-Tests
  • Es bietet verschiedene Funktionalitäten und Features wie das Aufnehmen von Screenshots und das Speichern von Dateien im PDF-Format
  • Kann JavaScript-Inhalte einfach laden und rendern

Nachteile:

  • Es funktioniert nur mit Chrome oder Chromium und hat erst kürzlich ein Update erhalten, um den Firefox-Browser einzuschließen
  • Erfordert einige Programmierkenntnisse und könnte unmöglich zu bedienen sein, ohne zumindest ein kurzes Puppenspieler-Tutorial zu durchlaufen

Was ist Selen?

Selenium ist ein Open-Source-Tool, das hauptsächlich für automatisiertes Web-Scraping und Testen von Webanwendungen verwendet wird. Es basiert auf einem Python-Framework und gilt als Branchenführer in der automatisierten Datenextraktion.

Es kann mit vielen Webbrowsern verwendet werden, Headless oder Non-Headless. Es kann auch browserübergreifende Operationen und Funktionen auf verschiedenen Gerätetypen unterstützen.

Anwendungsfälle von Selen

Quelle: testproject.io

Im Folgenden sind einige der Anwendungsfälle von Python Selenium aufgeführt:

  • Automatisiertes Testen

Je mehr Tools Entwickler für automatisiertes Testen haben, desto besser sind die Ergebnisse. Manuelle Tests sind nicht nur mühsam, sondern die Ergebnisse sind in der Regel auch ungenau.

Selenium ist seit 2004 ein nützliches Werkzeug zum Testen von Websites und Anwendungen und wird für diesen Zweck immer noch häufig verwendet.

  • Web Scraping

Selen wird auch häufig verwendet, um Daten aus dem Internet zu extrahieren. Und da man sieht, wie einfach es ist, von einem Browser zum nächsten zu wechseln, stößt das Scraping mit Selenium oft auf sehr wenige Einschränkungen oder Einschränkungen.

Vor- und Nachteile von Selen

Quelle: bestproxyreviews.com

Im Folgenden sind einige der Vor- und Nachteile der Verwendung von Selen aufgeführt:

Vorteile:

  • Selenium ist ein Open-Source-Tool und steht kostenlos zur Verfügung
  • Es unterstützt die einfache Integration mit anderen Plattformen wie z Agil und CI
  • Selenium unterstützt mehrere Browsertypen und verfügt über eine Cross-Browser-Funktion
  • Es bietet auch eine große Auswahl an Erweiterungen und Bibliotheken sowie eine äußerst unterstützende Community

Nachteile:

  • Das Lernen und Arbeiten mit diesem Framework kann etwas schwierig sein
  • Es ist langsamer als Puppenspieler, wenn es darum geht, Dinge zu erledigen
  • Sie können mit Selenium keinen Bildvergleich durchführen

Vergleich von Puppenspieler und Selenium

Puppeteer und Selenium ähneln sich in vielen Aspekten, zumal sie beide automatisiertes Web Scraping und Testing ermöglichen. Sie sind jedoch getrennte Einheiten und haben eine Welt voller Unterschiede zwischen ihnen.

Erstens ist Puppeteer im Besitz von Google und führt sein Skript hauptsächlich auf Chromium aus, und erst vor kurzem wurde es mit dem Firefox-Browser kompatibel. Selenium hingegen ist Open Source und funktioniert mit mehreren Browsern, darunter Chrome, Firefox, Safari und IE.

Puppeteer unterstützt auch die Programmiersprache JavaScript, während Selenium mehrere Sprachen unterstützt, darunter Java, Python, C# und Node.js.

Selenium ist jedoch viel schwieriger einzurichten und zu verwenden als Puppeteer, das mit minimalem Geschick und Aufwand einfach eingerichtet und verwendet werden kann.

Und schließlich ist Selenium oft langsamer als Puppeteer, was viele Benutzer zugeben, dass sie die Arbeit extrem schnell erledigen.

Fazit

In Anbetracht des obigen Vergleichs ist klar, dass Sie, wenn das, was Sie erreichen möchten, nur mit dem Chrome-Browser erreicht werden können, besser dran sind, Puppeteer zu verwenden, da es noch einfacher und schneller zu verwenden ist.

Wenn Ihr Betrieb jedoch browserübergreifende Aktivitäten oder die Verwendung anderer Sprachen als JavaScript umfassen muss, verwenden Sie am besten Selenium.