Wie sich Hanfprodukte von traditionellen Gesundheitsprodukten unterscheiden

0
17
Quelle: mda.state.mn.us

Mit der Einführung neuer Gesetze ist Hanf zu einem Branchenfavoriten unter Ernährungswissenschaftlern, Ärzten und Forschern geworden. Es hat ein immenses Potenzial, aufgrund seiner gesundheitlichen Vorteile und seiner Vielseitigkeit zu einem überlegenen Rohstoff zu werden.

Heutzutage können sogar Ärzte die Einnahme von CBD-Ergänzungen für verschiedene gesundheitliche Vorteile empfehlen. Viele Menschen behaupten, dass sie sich besser fühlen, nachdem sie Öl oder andere essbare Produkte eingenommen haben. Der Konsum von CBD-Ergänzungen ist jetzt völlig normal, und endlich können die Menschen alle potenziellen Vorteile der Pflanze nutzen.

Seine Verbindungen, CBD und THC, haben verschiedene Produkte, die nicht nur schnell wirken, sondern auch stark sind, was sie hochwirksam macht. Darüber hinaus sind sie perfekt für Personen, die die traditionellen Arzneimittel und Produkte satt haben.

Gesundheitliche Vorteile und Vielfalt

Quelle: forbes.com

Hanf ist eine Pflanze der gleichen Art wie Cannabis. Es hat zwei Hauptverbindungen: CBD und THC. THC, kurz für Tetrahydrocannabinol, ist der psychoaktive Wirkstoff in Hanf, der bei Menschen euphorische Gefühle auslöst, während CBD oder Cannabidiol der Teil ist, der dies nicht tut. CBD hat einen THC-Gehalt von weniger als 0.3 % und ist daher für Benutzer geeignet, die keinen Entourage-Effekt erleben möchten.

THC zielt auf Teile des Gehirns ab, die für Koordination, Gedächtnis und Genuss verantwortlich sind, und ist somit ideal für die Entspannung. Es reduziert auch Übelkeit, verbessert Schmerzen und hilft beim schlafen. Darüber hinaus bleibt es bei chronischen Anwendern bis zu 30 Tage im Körper, sodass seine Wirkung länger anhält.

In ähnlicher Weise hilft CBD bei Migräne, Angstzuständen und Schlaf. Darüber hinaus reduziert es Stress und die Einschlafzeit, was für Schlaflose ausreichend ist.

Beide Verbindungen sind in Form von topischen Produkten, Blüten, Ölen, Tinkturen und angereicherten Esswaren erhältlich und bieten Optionen für jeden. Hanfsamenöl ist vorteilhaft für die Linderung von Symptomen von PTBS, Gelenk- und Muskelschmerzen sowie Kopfschmerzen und hilft bei der Besserung vieler anderer Krankheiten und Zustände. Es ist eines der besten Hanfprodukte von Premium Jane, klicken Sie hier https://premiumjane.com.au/collections/ , so können Sie sicher sein, dass es von großer Qualität sein wird.

All-Natural Make

Hanfölprodukte sind frei von künstlichen Zusätzen, Farb- oder Aromastoffen. Im Gegensatz zu anderen Produkten haben Artikel wie Hanf-Esswaren oder -Öle neben Hanf als Kernsubstanz eine minimale Anzahl an Inhaltsstoffen. Wenn Sie von einer legitimen Marke kaufen, erhalten Sie außerdem Hanf von guter Qualität aus Colorado und Nevada in den Staaten oder der EU.

Rechtmäßigkeit

Quelle: hertshemp.com

Ein weiterer Faktor, der andere Rohstoffe von Hanfprodukten unterscheidet, ist ihre Legalität. Es gibt zwei Sorten: Hanf und Nutzhanf. Typischer Hanf enthält weniger als 0.3 % THC und wird hauptsächlich zur Extraktion von CBD verwendet, einer Sorte, die kein High auslöst. Im Gegensatz dazu enthält Industriehanf mehr THC, das psychoaktive Eigenschaften hat, die beim Eintritt in den Körper aktiviert werden.

Während die Richtlinien für den Kauf von Hanfölprodukten im Laufe der Jahre immer flexibler geworden sind, gibt es immer noch einige Staaten, in denen Sie für den Kauf bestraft werden könnten. Darüber hinaus betrachten viele Organisationen die Pflanze immer noch als Medikament, daher wird empfohlen, Ihre Produkte von einem Unternehmen zu kaufen, das sie in einer von der FDA zugelassenen Einrichtung herstellt.

Die meisten Websites teilen Informationen über ihren Hanfanbau, daher empfehlen wir, gründlich zu recherchieren, bevor Sie sich für ein Produkt entscheiden. Außerdem würde es helfen sehen, was Ihr Landesgesetz sagt über den Kauf von Hanfprodukten und den Erhalt einer staatlich anerkannten Lizenz zum Kauf von Cannabis in allen Formen.

Side Effects

Einer der Vorteile von Hanfölprodukten ist, dass sie sehr mild wirken Nebenwirkungen oder keine. Der in der Herstellung der Produkte enthaltene Hanfextrakt ist sehr rein und wirkt sich daher nicht auf den Körper aus. Bei Erstanwendern treten jedoch Nebenwirkungen auf, da Ihr System einige Zeit braucht, um sich an Hanf zu gewöhnen.

Während dieser Zeit kann es zu mäßigen Magenproblemen wie weichem Stuhlgang, Bauchschmerzen und Verstopfung kommen. Weitere Symptome sind Kopfschmerzen, Übelkeit und Mundtrockenheit. Viele traditionelle Gesundheitsprodukte können schwerwiegendere Nebenwirkungen wie Erbrechen oder Durchfall haben und mehr Beschwerden verursachen.

Unterschied zwischen Hanfsamen und CBD-Produkten

Quelle: finedininglovers.com

Dies ist eine der größten Verwirrungen, die unter Benutzern auftreten. Sie müssen wissen, dass Hanföl dasselbe wie CBD-Öl ist, aber Hanfsamenöl ist etwas völlig anderes.

Für Hanf- oder CBD-Produkte wird die ganze Pflanze zusammen mit den Stängeln, Blättern und Blüten verwendet. Hanfsamenöl wird nur aus den Samen von Cannabis sativa hergestellt.

Im ersten Fall haben wir Produkte, die große Mengen CBD enthalten, und entsprechend Produktionsstandards, kann es eine sehr kleine Menge THC geben. Dies hängt im Allgemeinen vom Verwendungszweck des Produkts ab. Hanfsamenöl ist ein Produkt, das reich an verschiedenen Nährstoffen ist und in der täglichen Ernährung verwendet werden kann. Das ist der entscheidende Unterschied zwischen den beiden Produkten.

Das Hanfsamenöl enthält Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, Antioxidantien, aber auch die Vitamine B und D. CBD-Öl hingegen wird unter streng kontrollierten Bedingungen verwendet und nach Anweisung eines Arztes eingenommen.

Sie müssen also den Unterschied verstehen, denn Hanfsamenöl kann nicht viele gesundheitliche Vorteile haben, aber CBD-Öl ist voll von wirksamen Substanzen.

Sind Hanfprodukte besser als herkömmliche Nahrungsergänzungsmittel?

Ob ein Produkt gut ist oder nicht, hängt davon ab, welchen Nutzen wir erwarten. Wenn es um Hanfprodukte geht, ist es notwendig, hochwertige Öle oder Nahrungsergänzungsmittel zu kaufen, damit wir einen echten Nutzen sehen können. Der Unterschied besteht darin, dass die Herkunft der Hanföle biologisch und verifiziert ist und sie unter streng kontrollierten Bedingungen hergestellt werden. Zumindest können wir sicher sein, dass der Mindestqualitätsstandard eingehalten wird und keine Gefahr des Verzehrs besteht.

Dies ist sehr wichtig zu betonen, da es Menschen gibt, die trotz der Legalisierung von Cannabis sativa immer noch skeptisch gegenüber der Wirksamkeit dieser Produkte sind.

Aber in Sachen Qualität muss man sich wirklich keine Sorgen machen, denn alle Standards für eine faire und legale Produktion werden erfüllt. Tatsächlich können sich viele Nahrungsergänzungsmittel nicht mit solchen Eigenschaften rühmen, sodass der Unterschied mehr als offensichtlich ist.

Wir empfehlen eine ständige Rücksprache mit Ihrem Arzt, damit Sie, auch wenn Sie Nebenwirkungen haben, diese rechtzeitig erkennen und in Zukunft vermeiden können.

Quelle: lusetabeauty.com

Kosten

Traditionelle Gesundheitsprodukte verwenden gemeinsame Zutaten, was ihre Preise sehr erschwinglich macht. Allerdings sind Hanfprodukte aufgrund der gestiegenen Nachfrage deutlich teurer, mühsamer Anbau, und High-Tech-Extraktionsverfahren. Folglich sind Produkte, denen es als Grundbestandteil zugesetzt wird, teurer als herkömmliche Gesundheitsprodukte. Wenn Sie Hanfprodukte von Premium Jane beziehen, können Sie sicher sein, die günstigsten Preise auf dem Markt zu erhalten.

Zusammenfassung

Hanfprodukte haben ein organisches Gefühl und sind vollgepackt mit Vorteilen für den Benutzer. Unabhängig vom Produkt bestehen sie aus reinen Verbindungen, die Ihren Zustand lindern und Ihre Gesundheit verbessern. Obwohl Hanfprodukte in gewisser Weise außergewöhnlich sind, gibt es traditionelle Produkte schon viel länger und sind immer noch sehr effektiv.

Sie sind preiswert, leicht verfügbar und problemlos zu kaufen. Darüber hinaus kommt es auf Ihre Bedürfnisse an, und abhängig davon können Sie Ihre Nachforschungen anstellen und sehen, was für Sie am besten funktioniert.