Grundlegende Begriffe, die bei Sportwetten verwendet werden

Quelle: pixabay.com

Sind Sie neu bei Sportwetten? Wenn Sie gerne Sportarten wie Fußball, American Football und Basketball sehen, können Sie Ihr Erlebnis verbessern, indem Sie auf das Ergebnis des Spiels wetten. Das ist etwas, was viele Leute gerne tun, und es kann am Spieltag für mehr Spannung sorgen.

Aber wenn Sie noch nie Sportwetten genossen haben, werden Sie einige Begriffe sehen. Es ist am besten, genau zu verstehen, was sie bedeuten, bevor Sie Ihr hart verdientes Geld einsetzen. Werfen wir also einen Blick auf einige der grundlegenden Begriffe, die häufig verwendet werden bei Sportwetten verwendet.

Akku

Quelle: francisdoughty.com

Ein Akkumulator ist, wenn Sie in einer Wette auf eine Reihe von Ergebnissen wetten. Damit Sie gewinnen können, müssen Sie alle Wetten auf dem Akkumulator erhalten. Wenn also eine Ihrer Wetten im Spiel nicht stattfindet, werden Sie verlieren.

Bonus

Natürlich können Sie sich wahrscheinlich denken, dass der Begriff „Bonus“ eine gute Sache ist. In der Tat wird Ihnen ein Bonus etwas mehr geben, wenn Sie gewinnen. Es wird von Wett-Websites verwendet, um Spieler zum Spielen zu verleiten, und es kann die Sportwette spannender und erfolgreicher machen. Beispielsweise kann es einen Anmeldebonus geben, wenn Sie eine neue Wettwebsite nutzen.

Feste Gewinnchancen

Feste Quoten sind einfach; Sobald Sie eine Wette abgeschlossen haben, dürfen Sie sie nicht mehr ändern. Mit anderen Worten, die Quoten stehen fest. Das werden Sie bei vielen Glücksspielmöglichkeiten erleben. Pferderennen können jedoch die Ausnahme sein.

Heimfeld

Quelle: pexels.com

Jedes Team hat ein Heimfeld. Dies ist eine einfache Frage, die bedeutet, wo ein Team seine Spiele spielt. Obwohl der Begriff „Feld“ verwendet wird, kann sich dies auf einen Platz oder sogar eine Eisbahn beziehen. Wichtig ist, dass dieser Ort als Heimstadion oder Leistungsarena der Mannschaft gilt und auf ihrem Heimplatz besser spielen könnte. Dies ist etwas, das Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie darauf wetten Unibet – Immer auf Heimvorteil achten.

Live-Wetten

Viele Leute werden vor Beginn der Veranstaltung Sportwetten abschließen. Aber wenn Sie Live-Wetten sehen, bedeutet dies, dass Sie eine Wette platzieren können, während das Spiel stattfindet. Mit anderen Worten, Sie können eine Wette spielen, wenn der Sport stattfindet. Dies kann auch als In-Play-Wetten bezeichnet werden.

Unterlegene

Wenn eine Mannschaft als „Außenseiter“ bezeichnet wird, bedeutet dies, dass von ihr nicht erwartet wird, dass sie ein Spiel gewinnt. Daher ist es normalerweise ein Team, das nicht so groß oder erfolgreich ist wie ein anderes. Sie werden der Außenseiter sein und es können bessere Chancen auf sie stehen, wenn Sie auf sie setzen und sie gewinnen.

Wette

Sie werden sehen, dass der Begriff „Wette“ häufig verwendet wird, wenn Sie online spielen. Dies bedeutet einfach, auf das Ergebnis eines Sportereignisses zu wetten. Wenn Sie sich also ein NFL-Spiel ansehen, kann eine Wette auf das sein Sieg der Arizona Cardinals gegen die New England Patriots.

Amerikanische Chancen

Quelle: actionnetwork.com

Denken Sie daran, dass Sie nicht immer auf den festen Quoten stehen werden. Wenn Sie vorhaben, einige der internationalen Wettseiten zu besuchen, werden Sie auch sehen, dass es auch amerikanische Quoten gibt. Die Leute in Amerika nennen sie „Moneyline“, und es ist gut, das zu wissen, bevor Sie Ihre Reise beginnen.

Wie auch immer, diese Quoten unterscheiden sich von anderen, weil sie in Geld ausgedrückt werden. In diesem Fall beträgt der Standard 100 US-Dollar, und das ist das Erste, woran Sie denken müssen. Sie haben die Möglichkeit, das Geld auf zwei verschiedene Arten zu gewinnen. Die erste Möglichkeit besteht darin, auf die Minusquoten zu wetten. Nehmen wir an, die amerikanische Quote, auf die Sie wetten möchten, beträgt -200. Das bedeutet, dass Sie 200 $ investieren müssen, um 100 $ zu erhalten. Andererseits gibt es auch Plusquoten, die Ihnen auf andere Weise Gewinn bringen. Wenn die Quote beispielsweise +200 beträgt, bedeutet dies, dass Sie 150 $ verdienen, wenn Sie 100 $ investieren. Wir sind sicher, dass jetzt alles klar ist.

Exotische/Spezialwette

Diese beiden Begriffe beziehen sich auf dieselbe Wettart und hängen von der Sportart ab, auf die Sie wetten. Es bezieht sich auf alle Arten von Wetten, die keine Straight-Wetten sind. Wenn Sie auf Pferderennen wetten, werden diese Wetten mit Superfecta-Wetten und Exactas-Wetten in Verbindung gebracht. Auf der anderen Seite ist Spezialwette ein Begriff, der häufiger für Mannschaftssportarten wie Fußball, Basketball und andere verwendet wird.

Over / Under

Quelle: bigonsports.com

In vielen Fällen wird es für Sie schwierig vorherzusagen, wer genau der Gewinner des Spiels sein wird. Aus diesem Grund erscheint es Ihnen viel sicherer, auf Tore im Spiel zu wetten. Genau darauf bezieht sich der Ausdruck über/unter.

Lassen Sie uns ein Beispiel verwenden, um die Dinge klarer zu machen. Die Wettlinie, die die Sportwettenseite anbieten wird, kann 2.5 sein. Wenn Sie überspielen, bedeutet dies, dass es mindestens 3 Tore im Spiel geben wird. Setzt man hingegen auf Under, bedeutet das, dass maximal zwei Tore fallen.

Andererseits gilt dies nicht nur für die Fußballspiele. Sie haben zum Beispiel die Möglichkeit, sowohl auf Basketballspiele als auch auf Basketballspieler zu wetten. Beispielsweise kann die Wettlinie für die Anzahl der Punkte, die ein Spieler erzielt, 22 betragen. Die gleiche Regel gilt für Assists, Rebounds usw.

Schlechter Schlag

Wir hoffen, dass Sie nie die Gelegenheit bekommen werden, diesen Satz zu hören oder zu verwenden, da dies für Sie kostspielig sein kann. Die Leute benutzen es, wenn sie ihr Geld wegen einiger später Ergebnisse bei Sportveranstaltungen verlieren. Beispielsweise erzielt die Mannschaft, auf die Sie getippt haben, in der 95. Minute ein Tor. Das bedeutet, dass Sie die Wette auf einen Bad Beat verloren haben. Sie verstehen jetzt wahrscheinlich, warum wir gesagt haben, es wäre viel besser für Sie, diesen Ausdruck überhaupt nicht zu verwenden.

Bock

Zu guter Letzt ist der Begriff, den Sie sich merken sollten, Buck. Viele Wetter verwenden es, um eine 100-Dollar-Wette zu beschreiben. Auf der anderen Seite werden einige Leute es „Dollar-Wette“ nennen. Wenn Sie diesen Begriff kennen, können Sie richtig mit anderen Wettern kommunizieren und sich wie ein Profi fühlen.