Die 10 besten Kompostbehälter für die Küche – 2022 Top-Picks und Bewertungen

0
16

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, mit Ihren Abfällen umzugehen, wissen aber nicht, wie? Ich denke, jetzt ist eigentlich der richtige Zeitpunkt, um über Kompostierung nachzudenken.

Gartenabfälle und Lebensmittelabfälle sollen angeblich etwa zwanzig bis dreißig Prozent des Abfalls ausmachen, den wir täglich entsorgen, und die Kompostierung trägt dazu bei, die Methanemissionen von Deponien sowie den Einsatz von chemischen Düngemitteln zu reduzieren.

Hier kommt der beste Kompostbehälter für die Küche ins Spiel.

Bester Kompostbehälter für die Küche – Einkaufsführer und Empfehlung

bester kompostbehälter für die küche

Wenn Sie es nicht gewohnt sind, zu kompostieren, könnte es sich als etwas schwierig herausstellen, sich diese Gewohnheit anzueignen, aber sicherzustellen, dass Sie einen Kompostbehälter in einer Ecke Ihrer Küche haben, würde Sie sicherlich daran erinnern, dass Sie genau dort all Ihre Küchenabfälle abgelegt haben Lebensmittelkrümel hinein.

Wenn Sie jetzt bereit sind, einen Kompostbehälter zu besitzen, müssen Sie in der Lage sein, die besten Produkte zu identifizieren. Daher finden Sie hier einen Überblick über den besten Kompostbehälter für die Küche nur für Sie.

Bester Kompostbehälter für die Küche im Test

1. EPICA Edelstahl-Kompostbehälter 1.3 Gallonen

bester kompostbehälter für die küche

Der EPICA Edelstahl-Kompostbehälter ist für jeden geeignet, und aus diesem Grund wird er aus hochwertigem Edelstahlmaterial hergestellt, das sicherstellt, dass es keine zu schweißenden Verbindungen, keine Schwachstellen gibt, die Lecks verursachen könnten, und auch Sie müssen sich keine Sorgen um Rost machen.

Wenn wir uns diesen Kompostbehälter für die Küche ansehen, können wir auch sagen, dass dieser Kompostbehälter ziemlich schick ist, während sein Inneres so gebaut ist, dass er alle Arten von Abfällen aufnehmen kann.

Es ist auch leicht zu reinigen, aber es muss auch geschrubbt werden, um extrem sauber zu sein, und es wird auch mit einem Deckel geliefert, der mit einem Aktivkohlefilter hergestellt wurde, den die Benutzer weniger stressig anheben und abdecken würden.

Die Funktion dieses Deckels besteht darin, sicherzustellen, dass schlechte Gerüche und Schädlinge nicht in diesen Kompostbehälter gelangen, und hier ist etwas Interessantes an diesem Kompostbehälter, er verfügt über einen gut platzierten und stabilen Griff, der es einfach macht, diesen Behälter zu tragen und loszuwerden des Abfalls darin.

Ein ausgefallenes, effizientes und dennoch einfaches Design macht diesen Kompostbehälter sehr attraktiv und zu den besten bewertet.

Vorteile:

  • Sein Aktivkohlefilter überdeckt gute Gerüche
  • Bestes Produkt für die Kompostierung
  • Hat ein gut aussehendes Design
  • Sehr pflegeleicht

Nachteile:

  • Keine, von denen wir wissen

2. OXO, Weiß Good Grips Einfach zu reinigender Kompostbehälter

Unsere Gedanken zu diesem Kompostbehälter aus strapazierfähigem Kunststoff sind einfach, dass viele Überlegungen und Überlegungen angestellt wurden, bevor dieser perfekte Kompostbehälter für die Küche entwickelt wurde.

Dies ist ein Kompostbehälter, der das Entleeren des Behälters zu einer bequemen Aufgabe machen soll, aber eine Beschwerde, die die meisten Menschen über diesen Kompostbehälter haben, ist, dass sie es als sehr schwierig empfanden, ihn bei Bedarf zu reinigen.

Dies ist ein Kompostbehälter, der so konzipiert ist, dass er sehr gut funktioniert und auch durch Waschen mit den Händen gereinigt werden kann, da er aufgrund seines Designs nicht in der Spülmaschine gewaschen werden kann.

Allerdings neigt Wasser dazu, sich zwischen seinen Schichten anzusammeln, und das liegt daran, dass es keine ordnungsgemäße Versiegelung der inneren und äußeren Schicht gibt.

Im Gegensatz zu dem EPICA-Kompostbehälter, über den wir gerade gesprochen haben, wird er auch mit einem Deckel geliefert. Der OXO-Kompostbehälterdeckel hat keinen Filter, reduziert aber auch Gerüche.

Trotz all seiner Nachteile hat dieser Kompostbehälter immer noch ein Design und würde eine anständige Menge an Abfall aufnehmen.

Vorteile:

  • Nettes Design
  • Entwickelt, um eine gute Menge Schmutz aufzunehmen
  • Leicht zu öffnen
  • Leicht zu leeren

Nachteile:

  • Erfordert ständiges Entleeren
  • Dieser Kompost ist nicht spülmaschinenfest

3. Der entspannte Gärtnerküchen-Kompostbehälter

Auch wenn dieser Kompostbehälter ein Bauernhaus-Aussehen hat, erweist er sich dennoch als eine gute Wahl für jede Küche.

Dieser Kompostbehälter ist so konzipiert, dass er mindestens eine Gallone Abfall aufnehmen kann, und raten Sie mal, er wird mit einem Inneneimer aus Kunststoff geliefert, der die Abfallentsorgung ganz einfach macht. Der Deckel ist außerdem mit einem Filter ausgestattet, der das Entweichen von schlechten Gerüchen verhindert.

Sein Äußeres besteht aus Stahlmaterial, während das Innere dieses Eimers eine dunkle Farbe aufweist, um Flecken abzuwehren.

Der Stil dieses Kompostbehälters lässt vermuten, dass er am besten in einem Bauernhaus verwendet wird, aber wenn wir Produkte wie dieses in Betracht ziehen, schauen wir auf die Funktion und nicht auf das Aussehen.

Unabhängig davon kann er nicht in Großküchen verwendet werden, während seine Außenseite mit einer Pulverstahlbeschichtung diesem Kompostbehälter ein rustikales Aussehen verleiht.

Apropos Funktionalität, dieser Kompostbehälter hat definitiv hohe Noten, und deshalb glauben wir, dass es sich lohnt, Teil dieser Bewertung zu sein.

Vorteile:

  • Unterstützt keine schlechten Gerüche
  • Sieht gut aus
  • Kann problemlos angehoben werden
  • Einer der besten Kundenservice

Nachteile:

  • Sein Deckel ist nicht dicht genug
  • Nicht haltbar, da es leicht auseinanderfällt

4. Komposteimer für die Küche für die Arbeitsplatte – groß

Die Wahrheit ist, wir alle würden es lieben, wenn unsere Küche ziemlich gut aussieht und gut riecht, und wenn Ihre Küche alle Kochgeschirr aus Kupfer enthält, dann würden Sie definitiv etwas brauchen, das in der Lage wäre, eine solche Dekoration zu ergänzen.

Dieser Kompostbehälter wurde von der Marke Gardenanatomy entworfen und genau wie der EPICA Edelstahl-Kompostbehälter, über den wir zuvor gesprochen haben, haben beide gewisse Ähnlichkeiten in ihrer Konstruktion.

Dies ist ein verkupferter Kompostbehälter, der diesen Behälter auch sehr attraktiv aussehen lässt und außerdem diesen eleganten und glänzenden Look hat, der dazu führt, dass man ihn in seiner Küche haben möchte, nur um seine Küchendekoration zu ergänzen.

Es würde auch eine schöne Menge Abfall aufnehmen, aber das Fehlen eines inneren Eimers könnte für manche Leute kein wirkliches Problem sein, vorausgesetzt, es erfüllt die Aufgabe, für die es gekauft wurde.

Vorteile:

  • Gut dimensionierter Kompostbehälter
  • Entwickelt, um robust zu sein
  • Würde Geruch verhindern

Nachteile:

  • Fehler beim Verhindern von Fehlern fehlgeschlagen

Schauen Sie sich diesen trendigen Beitrag an – Bestes Unkrautwerkzeug

5. Joseph Joseph 30046 Compo Easy-Fill Komposteimer

Dies ist ein weiterer Kompostbehälter, der aus hochwertigem Kunststoffmaterial hergestellt ist, und wenn Sie nach dem perfekten Artikel suchen, den Sie sicher verwenden können, um all Ihren Schmutz aufzubewahren, dann ist dies der perfekte Behälter für Sie.

Seine Größe und sein Design sorgen dafür, dass es einfach und perfekt in einen Schrank passt, und es ist auch eine gute Wahl, um sicherzustellen, dass alle Formen von Abfall von zufälligen Blicken ferngehalten werden.

Wenn es an der Zeit ist, diesen Kompostbehälter zu verwenden, muss man ihn nur an seinem Griff greifen und von seinem Aufhängehaken heben.

Er kann dorthin getragen werden, wo der Abfall ist und mit dem Abfall gefüllt werden, oder er kann auch am Griff gegriffen und zum Entleeren nach draußen gebracht werden. Nachdem Sie diesen Kompostbehälter geleert oder Schmutz hineingeworfen haben, kann er leicht außer Sichtweite gehalten werden.

Vorteile:

  • Hat ein richtig gemachtes Design
  • Es hat eine Art Belüftungssystem, das dafür sorgt, dass Schmutz getrocknet wird, um zu verhindern, dass sich schlechte Gerüche bilden
  • Es hält auch Schimmel und Ungeziefer fern
  • Sein Griff erleichtert den Transport

Nachteile:

  • Zu klein
  • Der Deckel ist nicht dicht genug, um Insekten fernzuhalten

6. Polder Kitchen Composter-Flexibler Silikoneimer

Als dies entworfen wurde, bin ich sicher, dass an einen dicht gepackten Kompostbehälter gedacht wurde, und ich bin sicher, dass jeder, der dies liest, weiß, wie kompliziert ein dicht gepackter Kompostbehälter ist.

Also traten sie tatsächlich in den Stil dieses Kompostbehälters ein und stellten einen Kompostbehälter her, den Benutzer leicht umkrempeln würden. Dieser aus Silikonmaterial hergestellte Mülleimer ist langlebig und hält auch länger.

Direkt an der Unterseite dieses Abfalleimers befindet sich sein Griff, der nützlich ist, um Abfälle aus diesem Abfalleimer herauszudrücken, während sein Inneres und auch sein Äußeres mit Wasser gespült werden können, weshalb wir diesen Komposteimer auch als einen der besten zum Aufräumen betrachten erforderlich.

Darüber hinaus kann dieser Kompostbehälter auch mit einer Maschine gewaschen werden, was eine Eigenschaft ist, die den meisten Kompostbehältern fehlt.

Dies ist jedoch ein einfach zu verwendender Kompostbehälter, der sich perfekt zum Aufbewahren von Schmutz eignet, bis er geleert ist.

Vorteile:

  • Sein Deckel lässt sich leicht abnehmen und austauschen
  • Hat ein brillantes Design
  • Leicht zu reinigen und auch leicht zu entleeren
  • Nicht aus Plastik
  • Sehr einfach Abfall zu entsorgen

Nachteile:

  • Kommt in nur einer Farbe

7. Norpro 83 Kompostbehälter mit Blumenmuster aus Keramik in Blau/Weiß

Sein schönes Design aus Keramikmaterial ist etwas, das nicht übersehen werden darf, wenn es um den Keramik-Kompostbehälter Norpro 83 geht, und wenn Sie eine Küche besitzen, die mit Keramikplatten und -gefäßen ausgekleidet ist, dann wäre es keine schlechte Idee, diesen Keramik-Kompostbehälter von Norpro hinzuzufügen würde als eine andere Form der Innendekoration in Ihrer Küche dienen.

Sein Gewicht und seine Form ähneln denen des EPICA-Kompostbehälters, und das sehe ich als Nachteil.

Dieser Kompostbehälter aus Keramik ist ziemlich schwer, selbst wenn er noch nicht mit Kaffeesatz gefüllt ist, und obwohl er zwei Nachteile hat, die die Leser sorgfältig prüfen sollten, ist mein Urteil über dieses Produkt, dass es sich dennoch als einzigartiges Modell erweist.

Er muss gründlich gewaschen werden, da er auch keinen Inneneimer hat und dank seines Filterdeckels gibt es keinen Grund, sich Sorgen um schlechte Gerüche zu machen, die aus diesem Kompostbehälter entweichen.

Vorteile:

  • Hält Tage im Wert von Abfall
  • Sein Kanister hat ein attraktives Design
  • Sehr einfach nach dem Entleeren des Behälters zu spülen
  • Hat eine robuste Bauweise

Nachteile:

  • Es ist schwer und das macht es schwierig, es zu heben oder zu transportieren
  • Dieser Behälter und Deckel haben Räume, in denen sich Schmutz verstecken kann

8. Bamboozle Komposter für Lebensmittel, Kompostbehälter für den Innenbereich

Für alle, die nach einer metallfreien, BPA-freien und natürlichen Möglichkeit suchen, Abfall bis zur Entsorgung zu verstecken, dann ist der Bamboozle Kompostbehälter ein Kompostbehälter, der zu dieser Beschreibung passt, und dieser Kompostbehälter hier ist einer, der verwendet wird Premium-Bambusfaser kombiniert mit umweltfreundlichen Materialien und einem vollständig nachhaltigen Design.

Wenn man sich den Stil dieses Kompostbehälters ansieht, kann man leicht schlussfolgern, dass dieser Kompostbehälter in die meisten Küchen passen würde.

Er ist in einer weißen Farbe erhältlich, die sicherstellt, dass er sich perfekt in die Küchenumgebung einfügt, aber hier ist etwas, das bei diesem Kompostbehälter Anlass zur Sorge geben könnte, und das heißt, er enthält möglicherweise nicht so viel Abfall wie andere Kompostbehälter, über die wir gesprochen haben Dies ist der beste Kompostbehälter für die Küchenbewertung, sodass er von Zeit zu Zeit häufig geleert werden muss.

Sein Aussehen und seine Konstruktion haben ihm bereits gute Noten eingebracht und unter Berücksichtigung aller Dinge ist dies einfach eine gute Option für jede Küche.

Vorteile:

  • Stilvoll gebaut
  • Es hat eine bunte Oberfläche, die hilft, das Aussehen von Schmutz im Inneren zu minimieren
  • Fördert weder Gerüche noch Fliegen
  • Teuer

Nachteile:

  • Das Waschen des Deckels ist schwierig

9. Full Circle Fresh Air Geruchsfreier Kompostbehälter für die Küche

Es gibt Leute, die mit Kunststoff-Komposteimern nicht zufrieden sind, aber wenn sie den geruchsfreien Kompostbehälter von Full Circle treffen, müssen sie möglicherweise überdenken, wo sie auf Kunststoff-Kompostbehälter stehen.

Mit nur einer Berührung öffnet sich der federbelastete Deckel, sodass Abfall hinzugefügt werden kann, während auch ein Kompostbeutel hineingelegt werden kann, damit Abfälle ordnungsgemäß verpackt werden können. Dieser Kompostbehälter unterstützt den Luftstrom und dies ist sehr hilfreich bei der Beseitigung schlechter Gerüche.

Dieser Luftstrom sorgt auch dafür, dass der Kompostbehälter jederzeit trocken bleibt, was dazu beiträgt, die Zersetzung in der Küche zu verlangsamen.

Dieser Kompostbehälter ist die beste Option für Menschen, die feuchten Boden haben und jeden Tag Kaffee zubereiten. Auch wenn Sie es mit beschädigten oder gebrochenen Schalen zu tun haben, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen.

Vorteile:

  • Unterstützt einen besseren Luftstrom
  • Hat ein ideales Design
  • Hilft bei der Geruchsreduzierung
  • Wehrt Fliegen ab

Nachteile:

  • Es wurden falsche Fotos hochgeladen
  • Kein starkes oder langlebiges Produkt

10. Kompostierbarer Kompostbehälter von Greenlid

bester kompostbehälter für die küche

Wir sind beim letzten Produkt angelangt, das wir überprüfen möchten, wenn wir über den besten Kompostbehälter für die Küche sprechen, und dieses Produkt hier ist das, was wir eher als Zwei-in-Eins-Produkt bezeichnen, da es auch als Kompostfutter bezeichnet werden kann ein Komposthaufen.

Sein Design unterscheidet sich von den meisten Kompostbehältern da draußen, da es erforderlich ist, den gesamten Behälter nach draußen zu tragen, nur um den Abfall im Inneren loszuwerden, und er kann zur ordnungsgemäßen Wartung mit einer Maschine gewaschen werden.

Allerdings wurden nicht alle Produkte so konzipiert, dass sie vollkommen perfekt sind, und das Hauptproblem bei diesem Kompostbehälter ist die Tatsache, dass er Karton enthält, der zum Durchnässen und Auslaufen neigen kann, wenn feuchte Materialien direkt in diesen Behälter gelegt werden.

Abgesehen von diesem Designfehler ist dieser Kompostbehälter eine der besten Optionen, mit der Sie sich zufrieden geben können, und wenn Sie mit normalem Abfall umgehen, ist dies die beste Option für jede Küche.

Vorteile:

  • Sein grüner Deckel hilft im Umgang mit schlechten Gerüchen
  • Robustes Design
  • Einfach zu bedienen und zu reinigen
  • Ideal zum Kompostieren

Nachteile:

  • Nicht gut für nasse Materialien
  • Undichtigkeiten

Einkaufsführer für den besten Kompostbehälter für die Küche

In dem Moment, in dem Sie mit Essensresten und Essensresten fertig sind, beginnt die Kompostierung, und ich weiß, dass es Leute gibt, die denken würden, dass sie nur die Essensreste sammeln, in einen Eimer werfen und mit einem Deckel abdecken müssten und entleeren Sie es draußen auf einem Komposthaufen, aber obwohl die Verwendung eines Eimers wie eine billigere Route erscheinen mag, ist es weniger ideal und würde nicht dazu beitragen, einen hundertprozentigen Kompostierungsprozess zu erreichen.

Ein Kompostbehälter bleibt nach wie vor die bevorzugte Option zur Aufbewahrung von Obst- und Gemüseschalen, Kaffeesatz, Eierschalen und einigem anderen Kompostmaterial.

Dies ist der Hauptgrund, warum so viele Unternehmen damit begonnen haben, verschiedene Arten von Kompostbehältern als Mittel zur vorübergehenden Aufbewahrung von Schmutz in der Küche zu entwerfen.

Darüber hinaus helfen Kompostbehälter auch dabei, schlechte Gerüche loszuwerden, und das bedeutet, dass Ihre Küche nicht selbst nach Kompost riecht.

Merkmale des besten Kompostbehälters für die Küche

  • Material – Kompostbehälter aus Edelstahlmaterialien sollen länger halten, aber es gibt Hersteller, die Edelstahl und Hybridgusseisen kombinieren, während andere auch Keramikmaterialien verwenden.
  • Größe – ein Kompostbehälter muss auf jeden Fall in einen bestimmten Raum passen. Stellen Sie daher vor dem endgültigen Kauf sicher, dass Sie sich gut an den verfügbaren Platz erinnern, an dem der Kompostbehälter aufgestellt werden würde.
  • Schützt vor Gerüchen – dies ist auch ein wichtiges Merkmal, das sorgfältig geprüft werden muss, da ich glaube, niemand würde es lieben, in seine Küche zu gehen und von einem üblen Geruch begrüßt zu werden. Alle Kompostbehälter, die wir getestet haben, bekämpfen schlechte Gerüche, sodass Sie mit keinem der von uns getesteten Produkte etwas falsch machen.
  • Aussehen – da Kompostbehälter in der Küche aufgestellt würden, ist es notwendig, dass der Anblick solcher Behälter kein Dorn im Auge ist. Auch ein Kompostbehälter, der auch als Dekoration für Ihre Küche dienen würde, wäre eine willkommene Ergänzung für jede Küche.

Final Words

Hier kommen wir zum Ende unseres besten Kompostbehälters für die Küchenbewertung, aber wir sind uns ziemlich sicher, dass Sie jetzt eine perfekte Vorstellung von den besten Kompostbehältern haben sollten, mit denen Sie sich zufrieden geben können.

Sie würden auch auf einen Kaufratgeber stoßen, der mehr Licht auf das Wesen von Kompostbehältern sowie auf einige Hauptmerkmale wirft, die beim Kauf von Kompostbehältern berücksichtigt werden sollten.

Sie können auch durchgehen Beste Gehrungssäge und Die besten Rasensprenger um über trendige Produkte und mehr auf dem Laufenden zu bleiben