Möglichkeiten, Ihre Garage auf die nächste Stufe zu bringen – Leitfaden 2022

0
14

Wenn Menschen an Verbesserungen oder Renovierungen im Haus denken, denken sie oft an Bereiche wie das Badezimmer, die Küche oder das Wohnzimmer. Während diese wichtig sind, um auf dem neuesten Stand zu bleiben und gut auszusehen, dürfen Sie einige andere Bereiche Ihres Eigentums nicht vergessen, die möglicherweise ein wenig Pflege benötigen.

Ein Bereich, der bei Updates oft vernachlässigt wird, ist die Garage. Viele Häuser haben ihre Häuser jahrzehntelang genauso belassen, was ein Problem sein kann – besonders wenn Sie es viel nutzen oder planen, Ihr Haus bald zu verkaufen.

Egal, ob Sie ein Auto-Enthusiast sind oder einfach nur einen sicheren Ort zum Aufbewahren Ihrer Werkzeuge und anderer Gegenstände suchen, hier sind einige großartige Möglichkeiten, um Ihre Garage auf die nächste Stufe zu bringen.

Beschichten Sie den Boden

Quelle: garagestorageeastidaho.com

Der vielleicht am meisten ignorierte Teil der Garage ist der Boden. Trotzdem gehört es zu den wichtigsten. Wenn Ihr Boden Risse, Beschädigungen oder Schmutz aufweist, ist dies nicht nur unhygienisch, sondern kann auch zu Stolpern und Stürzen führen, was zu Verletzungen führen kann. Ganz zu schweigen davon, dass Bodenschäden auch einen ansonsten gut aussehenden Raum beeinträchtigen können.

Daher müssen Sie alles tun, um den Boden zu schützen und ihn gut aussehen zu lassen. Eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, ist das Hinzufügen einer Epoxid- oder einer anderen haltbaren Beschichtung. Diese Art von Beschichtung kann dazu beitragen, Feuchtigkeit abzuweisen, die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass der Boden reißt oder beschädigt wird, und kann die Reinigung erheblich erleichtern. Sicher sein zu durchsuche diese Seite um mehr über die Vorteile der verschiedenen verfügbaren Bodenbeschichtungen zu erfahren.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Sachen intelligent organisiert und aufbewahrt werden

Eine der größten Funktionen einer Garage in vielen Haushalten ist die Lagerung. Alles, von Fahrrädern über Werkzeuge bis hin zu Spielzeug und Rasenmähern und Dutzenden anderen Dingen, wird oft dort aufbewahrt. Leider lagern viele Menschen diese Gegenstände willkürlich, oft ohne ein Organisationssystem. Dies kann es nicht nur schwierig machen, Dinge zu finden, sondern auch dazu führen, dass sie herunterfallen und möglicherweise jemanden verletzen oder Ihr Auto beschädigen.

Erwägen Sie stattdessen, alle Inhalte in einem sauberen, optimierten System zu organisieren. Es gibt viele Werkstatt-Organisationsideen zu bedenken, dass dies helfen kann, den Raum zu verändern. Sie können Schränke zur Aufbewahrung hinzufügen, die Wände oder Decken von hängenden Gegenständen verwenden, stapelbare Behälter verwenden und viele andere Ideen. Erwägen Sie auch, die Wände und die Decke als Stauraum zu verwenden, wenn Sie nicht viel Bodenfläche haben. Sicher, die Einrichtung und Verwendung kann etwas länger dauern, aber das Auffinden von Dingen wird sicherlich viel einfacher.

Wenn Sie feststellen, dass in Ihrer Garage einfach zu viel Platz für den Platz ist, den Sie haben, können Sie einige der Artikel spenden oder verkaufen. Dies kann Ihnen viel mehr nutzbaren Platz geben und es viel einfacher machen, einen Platz für alles zu finden.

Verbessern Sie die Beleuchtung

Quelle: homestratosphere.com

Die Beleuchtung in einer Garage ist im Allgemeinen etwas, woran nur wenige Menschen denken. Die meisten haben einfach ein Türlicht und eine einzelne Glühbirne, die ein- und ausgeschaltet werden kann. Dies kann je nach Platz und Layout ausreichen, aber im Allgemeinen könnten die meisten Garagen von etwas zusätzlicher Beleuchtung profitieren.

Dies gilt insbesondere, wenn Sie dort viel Zeit mit der Arbeit an Ihrem Auto verbringen oder wenn es gleichzeitig eine Art Werkstatt ist. Auch wenn Ihre Garage nicht viel mehr als Stauraum für Ihr Auto und ein paar Gegenstände ist, kann Ihnen eine zusätzliche Beleuchtung helfen, in die Ecken zu sehen und Dinge etwas leichter zu finden. Es kann auch verhindern, dass Sie über die Gegenstände in Ihrer Garage stolpern und fallen.

Wie Sie sich entscheiden, die Lichter zu positionieren und auszurichten, liegt ganz bei Ihnen. Wenn Sie ein wenig Unterstützung wünschen, gibt es natürlich welche praktische Anleitungen da draußen Das kann helfen

Fügen Sie etwas Isolierung hinzu

Während die Nutzung Ihrer Garage im Sommer durchaus komfortabel sein kann, ist dies im Winter nicht immer der Fall. Die Kälte von draußen kann sich leicht ins Innere schleichen. Dies hat das Potenzial, die Raumgrenze bei Kälte unbrauchbar zu machen. Eine gute Möglichkeit, es das ganze Jahr über zu nutzen, ist eine zusätzliche Isolierung. Dies kann den Raum etwas mehr Schutz vor den Elementen im Freien bieten und es Ihnen ermöglichen, mehr Zeit dort zu verbringen, ohne Erfrierungen zu bekommen.

Sicher, eine angebaute Garage könnte ein bisschen Restwärme aus dem Haus bekommen, um es erträglich zu machen. Aber viele freistehende Garagen haben keine Klimaanlage und können daher im Winter ohne Isolierung unglaublich kalt sein. Neben der Isolierung kann auch eine kleine tragbare Heizung Wunder wirken. Achten Sie natürlich darauf, es sicher zu verwenden, und halten Sie es von allem fern, was Feuer fangen könnte.

Ändern Sie die Tür

Quelle: normstahl.com

Eines der besten Dinge, die Sie (zumindest ästhetisch) für Ihre Garage tun können, ist, die Tür zu wechseln. Viele Garagentore haben Beulen, Absplitterungen und andere Mängel, die den Betrachter nicht gerade beeindrucken werden, was es besonders wichtig macht, wenn Sie planen, Ihr Haus zu verkaufen. Das Ersetzen Ihrer alten Tür durch eine neue kann das gesamte Äußere Ihres Hauses komplett verändern.

Die richtige Tür kann den Bereich auch sicherer halten und sogar dazu beitragen, Wärmeverluste zu verhindern. Wenn Sie die Tür nicht vollständig ändern oder ersetzen können, ist es im Allgemeinen eine gute Idee, ihr ein kleines Facelifting mit einem frischen Anstrich zu verpassen.

Erwägen Sie nicht nur, das Tor auszutauschen, sondern auch den Garagentoröffner, den Sie verwenden. In der Vergangenheit war es üblich, eine Türfernbedienung zu verwenden, um einen einfachen Zugang zu Ihrer Garage zu erhalten. Leider muss man ziemlich in der Nähe sein, um sie zu benutzen. Viele moderne Türöffner ermöglichen es Ihnen mittlerweile, Ihre Tür mit Ihrem Smartphone von überall zu öffnen und zu schließen, egal wie weit Sie entfernt sind.

Holen Sie sich Ihre bestmögliche Garage

Ganz gleich, ob Sie nur Ihr Auto und einige Habseligkeiten aufbewahren oder viel Zeit dort verbringen, Sie möchten sicherstellen, dass Ihre Garage ein nützlicher und komfortabler Raum ist. Indem Sie die Beleuchtung verbessern, den Raum effektiver organisieren und den Boden beschichten, können Sie ihn sicherlich auf die nächste Stufe bringen.