Beleuchtungstipps und -tricks zur Aufwertung Ihres Spielzimmers

0
17
Quelle: unsplash.com

Jeder erfahrene Spieler möchte seine Lieblingsspiele in einer netten Spielumgebung genießen. Die beste Gaming-Ausrüstung wie hochauflösende Bildschirme, modernste Technologien und natürlich ein bequemer Stuhl ist nur die halbe Miete.

Egal, ob Sie Madden alleine spielen oder mit einer Gruppe von Freunden Mario Party spielen, die Beleuchtung des Spielraums kann Ihr Spielerlebnis verbessern. Die Beleuchtung des Spielbereichs schafft ein einzigartiges Ambiente, das Sie in die Welt von entführt deine Lieblingsspiele. Es ist bekannt, dass das Spielen in völliger Dunkelheit Augenbelastung, Kopfschmerzen und Orientierungslosigkeit verursacht.

In ähnlicher Weise ist die Beleuchtung im Spielzimmer entscheidend für die Schaffung einer hochintensiven Spielatmosphäre. Wir haben einige erstaunliche Tipps und Tricks für die Beleuchtung, die Ihnen helfen können, Ihre Gaming-Umgebung effektiv einzurichten, unabhängig davon, ob Sie einen ganzen Raum für Ihr Gaming-Hobby haben oder nicht. Wenn Sie sich auf den Kauf von LED-Leuchten freuen, „Lepra“ ist eine gute Seite für den Anfang.

1. Entscheiden Sie sich für einen Standort für Ihre Lichter.

Quelle: unsplash.com

Eine tragbare Spielraumleuchte, die direkt an Ihre Konsole angeschlossen wird, ist die perfekte Ergänzung, wenn Sie eine Beleuchtung hinter Ihrer Spielkonsole benötigen. Projektoren können ein raumfüllendes Erlebnis bieten, ohne im Weg zu stehen, wenn Sie es wünschen.

2. Erwägen Sie die Minimierung von Drähten

Eine beträchtliche Anzahl von Kabeln kann für eine Spielekonsole erforderlich sein oder Gaming-PC-System. Warum dem Durcheinander weitere Kabel hinzufügen, wenn Sie nicht müssen? Mit Laserlichtbirnen, USB-Projektoren und Oberlichtern erhalten Sie Kreativität, genügend Spielbeleuchtung und niedrige Stromkosten, ohne eine weitere Stolperfalle hinzuzufügen, die die ansprechende Ästhetik Ihres Raums beeinträchtigt.

3. Wissen Sie, wie viele Beleuchtungen Sie benötigen

Die Beleuchtung ist in kleineren Spielsälen weniger ein Problem als in größeren Spielsälen. Wenn Ihr Spielzimmer die Größe eines normalen Büros hat, kommen Sie normalerweise mit nur einem Oberlicht oder Laserprojektor aus. Sie benötigen viele Lampen, um Ihr Spielzimmer gut beleuchtet zu halten, wenn es den gesamten fertigen Keller einnimmt.

4. Wählen Sie Ihre Farben

Quelle: pinterest.com

Laserprojektoren mit nur wenigen Farboptionen können interessant sein, wenn Sie die Dinge so energiearm wie möglich halten möchten. Wenn Ihr Gaming-Stuhl teilweise rot ist, wählen Sie rote Lichter. Bei einer tiefgrünen Tischtennisplatte sollten grüne Laserlichter verwendet werden. Blaues Licht ist eine fantastische Alternative, wenn Ihre Couch blau ist.

5. Heben Sie Ihre Schränke hervor

Ist das Kunstwerk an der Wand im Kinderzimmer nicht die einzige Dekoration? Sie haben Regale, die hoch gestapelt sind mit den besten Spielfiguren. In Ihren Regalen haben Sie vielleicht auch einige Figuren oder andere unterhaltsame Charaktere. Sie sollten auch nicht im Dunkeln sein. Schrankbeleuchtung wird diese wertvollen Charaktere in Ihrem tristen Spielzimmer hervorheben. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, denken Sie darüber nach, wo Sie die Regale positionieren werden.

6. Installieren Sie Lichter an strategischen Orten

Streifen und Paneele machen den Großteil der RGB-Beleuchtungslösungen aus. Die Wirksamkeit der Lichter wird durch ihre Platzierung bestimmt. Schneiden Sie Lichtstreifen auf die entsprechende Länge und verwenden Sie sie, um Ihre Wände, Ihren Spieltisch und Ihren Computer-Desktop zu dekorieren. Diese Lichtstreifen können verwendet werden, um Ihren Monitor, Ihre CPU und Ihre Tastatur von hinten oder oben zu beleuchten.

Befestigen Sie die Lichtpaneele an der Wand Ihrer Wahl. Da diese Panels so konzipiert sind, dass sie eine Belastung der Augen verhindern, können Sie sie sofort hinter Ihrem Computerbildschirm positionieren, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen Licht schadet Ihren Augen.

7. Intelligente LED-Beleuchtung

Quelle: pinterest.com

Intelligente LED-Leuchten schaffen eine ansprechende Spielumgebung, die Sie dazu ermutigt, Ihre Strategie und Ihr Spielvertrauen zu entwickeln. Ihre Lichter können so eingestellt werden, dass sie sich mit Tempo und Rhythmus des Spiels ändern. Hier sind einige Beispiele dafür, wie intelligente LED-Beleuchtung das Spielen unterstützen kann.

Lichter können aus der Ferne gesteuert werden. Sie möchten beim Spielen so wenig Unterbrechungen wie möglich haben. Mit intelligenter Beleuchtung müssen Sie Ihren Schreibtisch nicht verlassen, um die Helligkeit Ihrer Beleuchtung anzupassen. Sie müssen nicht einmal aufhören zu spielen; Alles, was Sie tun müssen, ist Ihre Stimme zu verwenden oder eine Telefontaste zu drücken.

In diesem Fall werden Sie benachrichtigt. Sie können den Klang Ihrer Türklingel verpassen, wenn Sie sich zu sehr auf Ihr Spiel konzentrieren. Stellen Sie das Licht in Ihrem Spielzimmer so ein, dass es angeht, wenn jemand an Ihre Haustür kommt.

8. Intelligente Beleuchtung umgeben

Um ein immersives Spielerlebnis zu bieten, platzieren Sie intelligente Lichter strategisch im Raum. Das Hinzufügen dieser Lichter über dem Platz, wodurch ausreichend Platz im Spielzimmer abgedeckt wird, verbessert das Spielerlebnis. Intelligente LED-Streifen sind ideal für diese Konfiguration. Fügen Sie die Verkleidungen des Beleuchtungssystems zu Ihren Wänden, Ihrer Decke und Ihrem Spieltisch hinzu, um einen hellen Schein zu erzeugen, der die Augen nicht stört.

9. Bias-Beleuchtung

Quelle: huehomelighting.com

Diese Beleuchtung ist häufig in Home-Entertainment-Systemen zu finden, kann aber auch in Videospielen verwendet werden. Bias-Beleuchtung eliminiert Blendung, was zu einem angenehmeren Seherlebnis für die Augen führt. Installieren Sie dieses Beleuchtungsset hinter Ihrem Computerbildschirm, um den Kontrast im Raum zu verbessern und das Spielen unterhaltsamer zu machen.

10. Freihändige Beleuchtung

Sie können die Hands-Off-Option von Smart Lighting verwenden, wenn Sie einfach nur Licht benötigen, um Ihre Spielzeit optimal zu nutzen. Die grundlegenden Funktionen des RGB-Beleuchtungssystems können über Sprachbefehle auf Ihrem Smart-Home-Gerät gesteuert werden.

11. Projektionslichter

Ob Sie Laserlichtbirnen verwenden, die in Beleuchtungskörper geschraubt werden, oder unabhängige, steckbare Laserprojektoren, Ihre Projektionslichter verwandeln jeden Raum in eine ruhige Umgebung. Mit Laserlichtprojektoren können Sie Ihre Spielumgebung genau so einrichten, wie Sie es möchten, und da diese Projektoren klein und tragbar sind, dauert die Änderung Ihres Beleuchtungsschemas nur wenige Minuten. Betrachten Sie das Ark Ambient Aurora Light, das sich bewegende grüne Strahlen über ein sanftes blaues nebelähnliches Licht wirft, um eine schöne Atmosphäre zu schaffen, die ideal ist, um Sie in unbekannte Reiche zu entführen.

12. Einfache tragbare Lichter

Quelle: remodelormove.com

Tragbare Beleuchtung für Ihren Spielbereich ist nicht auf Projektoren beschränkt. Beispielsweise kann StarPort Laser USB Ihren Laptop, Ihr tragbares Ladegerät, Ihre Spielkonsole oder Ihren Smart-TV anschließen. Sie können die Hauptleitung biegen, um die Lichter dorthin zu lenken, wo Sie sie haben möchten, und mit tragbaren Lichtern schnell zwischen Raumzonen wechseln.

Fazit

Dieser Artikel sollte viele Ihrer Fragen beantwortet haben, wenn Sie nach erstaunlichen Tipps und Tricks suchen, um Ihren Spielraum zu verbessern und ihn immersiver zu machen. Einige dieser Ideen helfen Ihnen, Ihre Beleuchtung zu verbessern, während andere Sie zu neuem Beleuchtungszubehör inspirieren. Da die Vorlieben aller Menschen unterschiedlich sind, gibt es keine optimale Beleuchtung, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Diese Vorschläge hingegen werden wahrscheinlich die Vorlieben der Mehrheit der Menschen ansprechen und Ihr Spielerlebnis verbessern.