Was Sie wissen müssen, bevor Sie auf die NFL wetten

0
91
Quelle: nbcsports.com

Die National Football League ist eine der größten Sportorganisationen in den Vereinigten Staaten von Amerika und hat einen Wert von mehreren Milliarden Dollar. Wie der Name schon sagt, ist die NFL der wichtigste Dachverband des American Football in den Vereinigten Staaten. Es gibt 32 Teams, die unter der NFL antreten, und die Standardsaison dauert 18 Wochen, mit einer dreiwöchigen Vorsaison.

American Football ist die beliebteste Sportart in den Vereinigten Staaten, zumindest was die Zahl der Zuschauer, Fans und Wetter angeht. In diesem Artikel möchten wir einen Blick auf ein paar Dinge werfen, die unserer Meinung nach jeder wissen sollte, bevor er mit dem Wetten auf American Football beginnt. Wir werden auch ein paar Hinweise für neue Wetter geben, die sich an NFL-basierten Wetten versuchen möchten.

Wie man Quoten liest

Quelle: actionnetwork.com

Bevor Sie Ihre Wettreise beginnen, ist es wichtig zu wissen, was Wettquoten sind und wie man sie liest. Nun, es gibt verschiedene Möglichkeiten, Quoten darzustellen, aber in diesem Artikel konzentrieren wir uns auf die amerikanische Art, Quoten zu erstellen. Es ist erwähnenswert, dass, wenn Sie daran interessiert sind, auf American Football zu wetten, die Quoten für die erste Woche der NFL bereits auf verschiedenen Online-Sportwettenanbietern wie z DraftKings.

Einige mögen die amerikanischen Quoten zunächst verwirrend finden. Hat man den Dreh raus, sind sie jedoch leicht verständlich. Sie sehen, amerikanische Quoten basieren auf rund 100 $. Sie werden normalerweise als negative Zahlen angezeigt, und diese Zahlen signalisieren, wie viel Sie setzen müssen, um 100 $ zu gewinnen. Wenn Sie zum Beispiel -200 sehen, bedeutet dies, dass Sie 200 $ setzen müssen, um 100 $ zu gewinnen. Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie $200 setzen müssen, um zu spielen. Sie können so viel oder so wenig setzen, wie es die Website / das Sportwettenbuch zulässt, und die Auszahlung wird proportional skaliert.

Wenn die Quoten jedoch als positive Zahl angezeigt werden, handelt es sich um Underdog-Wetten. Diese Quoten sollen erklären, wie viel Geld Sie erhalten, wenn Sie eine Wette von 100 $ gewinnen. Wenn Sie also beispielsweise 100 $ bei einer Quote von +200 setzen, beträgt Ihre Gewinnauszahlung 200 $, zusätzlich zu Ihren ursprünglichen 100 $. Genau wie bei den negativen Quoten skaliert diese abhängig von dem Wert, den Sie setzen.

Es gibt andere Quotenmodelle, die Sie auf einigen Websites finden können, wie z. B. Brüche und Dezimalzahlen. Sie müssen wissen, dass es keinen Unterschied bei der Berechnung Ihres potenziellen Gewinns gibt. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, wie Sie die Dezimalstellen oder Brüche berechnen sollen, können Sie es einfach in das amerikanische System umwandeln.

Die Erfolgsbilanz der Teams

Quelle: usatoday.com

Das nächste, was Sie wissen müssen, ist die Erfolgsbilanz der Mannschaften, die in der National Football League antreten. Nun, es gibt 32 Teams, die in der NFL spielen, und es ist ein bisschen zu viel verlangt, dass jeder Wetter die Erfolgsbilanz jedes einzelnen Teams kennt. Es gibt jedoch ein paar Teams, die jedes Jahr an die Spitze aufsteigen. Die meisten Buchmacher zeigen Favoriten für den Saisonsieg an, bevor die Saison überhaupt begonnen hat, und es ist wichtig, sich die Geschichte und Erfolgsbilanz dieser Teams anzusehen, um bessere Entscheidungen zu treffen.

In diesem Abschnitt werfen wir einen Blick auf einige Teams, die es normalerweise schaffen, zur Besten der Besten aufzusteigen. Beginnen mit die Green Bay Packer. Die Green Bay Packers, eines der ältesten und beliebtesten Franchise-Unternehmen der NFL, sind bis heute das einzige gemeinnützige Team in der Liga, das sich in Gemeinschaftsbesitz befindet. Sie gehören zu den erfolgreichsten Franchises und haben 13 Titel gewonnen (die meisten in der Geschichte der NFL).

Für 2023/23 bleiben die Green Bay Packers in den Top 5 der Favoriten auf den Gewinn des Super Bowl. Die Nummer eins geht jedoch zu den Buffalo Bills, deren Erfolge im vergangenen Jahr und während der Saisonvorbereitung sie zum absoluten Favoriten auf den Sieg gemacht haben. Wenn sie das tun, haben sie ihren allerersten Super Bowl gewonnen.

Die verschiedenen Wettarten

Abschließend möchten wir kurz auf die verschiedenen Arten von Wetten eingehen, die platziert werden können. Die meisten Leute betrachten Wetten als eine einfache „Wette X, um zu gewinnen“. Und obwohl es sicherlich stimmt, dass diese Art von Wetten beliebt sind, gibt es auch eine ganze Reihe verschiedener Arten von Wetten, die platziert werden können. Abgesehen von Geldlinienwetten können Spieler des American Football auch Point-Spread-Wetten, Gesamtsummen und einige exotischere Wetten wie Parlays oder Teaser platzieren.

Eine Strategie zu haben ist entscheidend

Quelle: cover.com

Bevor Sie die Taktik festlegen, die Sie anwenden werden, wenn Sie auf NFL-Spiele wetten möchten, sollten Sie einige wichtige Faktoren beachten. Zunächst müssen Sie sich auf die Analyse der folgenden Spiele konzentrieren und auf verschiedene Faktoren achten, die die Ergebnisse beeinflussen können. ]

Die Schlüsselaspekte jedes Spiels sind die Form der Spieler, die aktuelle Position auf dem Tisch, frühere Spiele, mögliche Verletzungen, die Bedeutung dieses Spiels und mehr. All diese Dinge können das Ergebnis beeinflussen und sogar zu überraschenden Ergebnissen führen. Sie haben zum Beispiel nicht genug aufgepasst und sich einfach entschieden, auf eine Mannschaft zu setzen, die im Moment eine bessere Position hat. Es kann jedoch einige Probleme im Zusammenhang mit diesem Team geben, die zu Verlusten führen können.

Das sicherste Wettmodell ist die Favoritenwahl. Bevor Sie eine Kombination aus mehreren Teams erstellen, vergewissern Sie sich, dass es klare Anzeichen dafür gibt, dass sie gewinnen werden. Außerdem sollten Sie wissen, dass die Quoten für diese Option viel niedriger sind, aber eine große Gewinnwahrscheinlichkeit bieten.

Auf der anderen Seite kann es interessant sein, zu versuchen, eine Überraschung zu erwischen, indem man auf ein Underdog-Team setzt, aber Sie sollten niemals zu viel Geld in diese Option investieren. Wenn Sie öfter spielen möchten, kann es eine gute Idee sein, Wetten auf Favoriten zu kombinieren und zu versuchen, einen großen Gewinn zu erzielen, indem Sie Geld einsetzen Außenseiter.

Auch der Geldbetrag, den Sie ausgeben, ist sehr wichtig. Denken Sie daran, dass dies sehr attraktiv und sogar süchtig machen kann. Daher ist es kein seltener Fall, dass einige Spieler den Fokus verlieren und anfangen, mehr auszugeben, als sie sich leisten können.

Bestimmen Sie in diesem Zusammenhang immer den Betrag, den Sie problemlos ausgeben können. Einer der besten Ansätze, den Sie wählen können, ist die progressive Strategie, bei der es darum geht, den Geldbetrag entsprechend Ihren bisherigen Leistungen zu kontrollieren.

Sie können beispielsweise mit 50 $ beginnen und es auf eine Kombination von Spielen setzen, bei denen Sie 100 $ gewinnen können. Wenn Sie gewinnen, verwenden Sie den gleichen Betrag erneut. Wenn Sie diese Wette jedoch verlieren, können Sie den Wert auf einen bestimmten Betrag erhöhen, z. B. eine Einheit von 10 $, 20 $ oder das Doppelte.

Letzte Worte

Wenn Sie ein NFL-Fan sind und Ihr Lieblingsteam in dieser Liga haben, wird es das Erlebnis viel spannender machen, wenn Sie von Zeit zu Zeit Geld darauf setzen, während Sie das Spiel verfolgen. Auf der anderen Seite, wenn Sie sich darauf konzentrieren, nur auf Gewinn zu wetten, könnte es ein Fehler sein, zu emotional zu sein und nur auf Ihre Favoriten zu wetten.